Bücher  |  Webinare  |  Fachartikel  |  Kurzmeldung / Ticker  |  Verbände  |  Partner  |  Presse  |  Newsletter Kosten  |  AGB  |  Impressum
  google plus

> Das Dienstleisterverzeichnisfür Marketing <

Profil: Rolf Klein, Handeloh (bei Hamburg)

Rolf Klein

Navigationshilfe für Wachstum
Ameisenweg 6
21256 Handeloh (bei Hamburg)
Fon: +49 41 88 89 17 26
Strategie. Innovation. Umsetzung.
Navigation zu neuem Wachstum durch optimierte Strategien, nutzenorienttierte Innovationen und effektive Prozesse.
  • >

    Aktuell

  •  
  • >

    Fachartikel

  •  
  • >

    Profil

  • Resultatorientierte Beratung
    Rolf Klein hilft bei der Navigation zu neuem Wachstum ebenso wie bei der Entwicklung und Umsetzung von Innovationen. Der pragmatische, praxisorientierte Ansatz, die klare Analyse und das Verständnis durch lange Führungserfahrung in Konsumgüterunternehmen garantieren den Praxisnutzen.

    Neue Wachstumsperspektiven aus Sicht der Kunden aufzeigen
    Produkte, Dienstleistungen und Absatzkanäle definieren oft das geltende Marktuniversum und den betrachteten Wettbewerb. Die Kunden haben meist ein anderes Universum im Blick. Mit spezieller Analyse der WEISSEN FLECKEN in der Kundenwahrnehmung werden neue Hebel für das Wachstum aufgedeckt.

    Stärken und Schwächen gezielt austarieren
    Selbsteinschätzung ist ein schwieriges Unterfangen. Doch Klarheit über Erfolgsfaktoren im Markt und die neutrale Analyse im relevanten Wettbewerb ist notwendig. Um ein KLARES (SCHAU)BILD zu erhalten, wo gehalten und verbessert werden muss. Und aufzuzeigen wo vernachlässigt oder reduziert werden kann, um kosteneffektiv zu wachsen.

    Differenzierung erlebbar machen
    Marken- und Angebotsstrategien sind schnell geschrieben. Doch im Multichannel-Zeitalter ist die Differenzierung mittels Kommunikation oder Aktion nur noch mit hohem Aufwand durchzusetzen. Eine zentrale und systematisch entwickelte Idee für einen DISKRIMINATOR, der bei jedem Kontakt mit dem Angebot erlebbar wird, erhöht die Durchsetzungskraft signifikant. Unabhängig vom Kanal.

    Innovationsnutzen gestalten
    In Innovationsprozessen –egal ob open oder closed- sind Ideen selten Mangelware. Die differenzierenden sind schnell erkannt. Doch nur die mit dem relevanten Kundennutzen haben das Potential zu Hits. Mit in der Praxis OPTIMIERTEN BEWERTUNGSVERFAHREN bleiben die Nutzenpotentiale im Blick und die goldenen Ideen werden frühzeitig erkannt, optimiert und priorisiert.

    Innovationsprozesse beschleunigen
    Die Projektlisten sind voll, die Innovations-Pipeline leidet unter Verstopfung. Ressourcen in Entwicklung und Marketing werden nicht selten durch zu viele parallele Projekte blockiert. Mit INNOVATION-QUICK-CHECK eine Vielzahl von rohen Ideen schnell und kostengünstig bewerten, die Ressourcen bündeln und so einen der vorderen Plätze im Innovationsrennen belegen.

    Innovationsperspektiven früh aufzeigen
    Innovation ist erst dann ein Erfolg, wenn im Markt damit Geld verdient wird. Nicht nur für die endgültige GO-Entscheidung ist die wirtschaftliche Perspektive entscheidend, sondern schon viel früher bei der Auswahl der Umsetzungsprojekte. Glaskugel? Nicht mit dem BUSINESSCASE-MANAGER von RKB.:

    Vertrieb unterstützen
    Jedes Angebot muss seinen Weg zum Kunden finden. Solange Absatzmittler notwendig sind, ist dies für den Vertrieb das Nadelöhr und für die Wertschöpfung eine entscheidende Hürde. Als Partner des Expertennetzwerkes GLOBAL SOLUTION EUROPE kann eine breite Palette vertrieblicher Unterstützungsansätze geboten werden. Von der PREISSTRATEGIE über KONDITIONENMANAGEMENT, PROMOTIONSEFFIZIENZ bis hin zu ABSATZKANALMANAGEMENT. Auf nationaler und internationaler Ebene.

    Resultate beschleunigen
    Aufwändige Analysen, Recherchen oder Aufbereitungen. Das Tagesgeschäft lässt oft nicht die Zeit dazu. Mit fokussierter Unterstützung wie z.b. LESSONS LEARNED, dem in kurzer Zeit gemeinsam erarbeiteten STRATEGIESTECKBRIEF oder als erfahrener PROJEKTCOACH kann die Organisation entlastet und Ergebnisse beschleunigt werden.

    Hilfe zur Selbsthilfe
    Beratung und dann? Mit den vermittelten Methoden,den Entscheidungs- und Arbeitshilfen, einer Zusammenarbeit basierend auf Zuhören, Verstehen und Empfehlungen mit Blick für das Machbare ist der PRAXISNUTZEN auch über die Zusammenarbeit hinaus garantiert.
    --
    Erweiterte Expertise nutzen
    Als Partner des Kompetenznetzwerkes BRAINTRUST-GROUP
    -Lotsen für den Mittelstand- besteht Zugriff auf
    erfahrene Praktiker für nahezu jeden Unternehmens-
    bereich. Für LÖSUNGEN AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS.--
  • >

    Leistungen

    • Beratung
    • Marketing
    • Markenführung
 
NEUERSCHEINUNG,  | Leitfaden Digital Commerce,  | Wie Sie effizienter werben - 21 Praxisbeispiele von Brille24, E-Plus, ING, Payback & Tegut Partner:,  | acquisa, Würzburg | Absolit Seminare, Waghäusel | Seminare zu Social Media und E-Mail-Marketing Online Marketing Expert Site, Würzburg | Martina Schimmel-Schloo ist Managerin der Fachinformationsdienste Expert-Sites und Geschäftsführerin im Schimmel Media Verlag. E-Commerce-Magazin,  | Das e-commerce magazin gibt praktische Hilfestellung bei der Einführung, bei der Integration, beim Betrieb und Weiterentwiclung von IT-Systemen BusinessVillage, Göttingen | .. Logomarket.de, Berlin | Auf Logomarket.de präsentieren über 350 internationale Logo Designer über 19.000 exklusive Logo Design Entwürfe zum Festpreis.