> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Ulrich Scholz

Dresdener Str. 12

41836 Hückelhoven

Deutschland


Telefon: 0151 50602171

Mobil: 0151 50602171

Telefax:


Durch Relationship Marketing zu effektiven Kundenbeziehungen

Effektive Kundenbeziehungen können von Unternehmen erst dann aufgebaut werden, wenn auch ihre Kunden bereit sind, solche Beziehungen einzugehen. Dabei wird ein effektives Relationship Marketing weniger durch die Angebote der Anbieter geschaffen, sondern erheblich stärker durch das emotionale Verhältnis der Nachfrager zum Anbieter.Durch die Nutzung von Kundenpotentialen positionieren wir speziell Unternehmen aus dem Gesundheitswesen sowie Dienstleistungs- und Handelsunternehmen effektiv am Markt.
Strukturelle Veränderungen des Marktes und eine zunehmende Marktdynamik führen dazu, dass sich neben Unternehmen auch Krankenhäuser, Arztpraxen und Pflegedienste verstärkt um Prozessoptimierung und Relationship-Marketing Aktivitäten bemühen müssen. Eine aktive und differenzierte Gestaltung der Beziehungen zum Umfeld gewinnt dabei auch in diesem Bereich immer mehr an Bedeutung. Relationship-Marketing bedeutet auch im Health Care Management insbesondere Kundenorientierung, die Identifizierung der Rahmenbedingungen, Identifizierung der Defizite sowie deren Lösungsoptionen.
Wir unterstützen Unternehmen und Organisationen bei der Erforschung der Bedürfnisse Ihrer Kunden, erkennen mit ihnen Schwachstellen im Rahmen der Kundenorientierung und motivieren insbesondere Mitarbeiter kundenorientiert zu handeln. Gemeinsam mit unseren Partnern schaffen und vergrößern wir Ihre Netzwerke - insbesondere grenzüberschreitend.

Unser Leistungsangebot

Auf Grundlage einer systematischen Analyse der Unternehmenspotentiale leiten wir konkrete kundenspezifische Angebote zur:
- Entwicklung und Implementierung branchenspezifischer
Dialogmarketingstrategien und -konzepte ab.
- Analyse der Kundenprozesse und Entwicklung von Relationship-
Marketing-Konzepte ab.
- Konzeption und Implementierung von Interessentenkontakt- und
Kundenbindungsmassnahmen ab.
- Kundensegmentierung durch Einsatz von Kundenprofilanalysen
und Scoringmodellen ab.

Für jeden unserer Kunden entscheiden wir jedes Mal individuell über:

- die grundsätzliche qualitative oder quantitative Ausrichtung des
Relationship Marketing
- die angemessenen und kostengünstigsten Verfahren der
Datenerhebung
- die effizientesten Auswertungsverfahren mit den höchsten
Erkenntniswerten

Focus

Zufriedenheitsmessung, Kundenbindungsmanagement