Bücher  |  Webinare  |  Fachartikel  |  Kurzmeldung / Ticker  |  Verbände  |  Partner  |  Presse  |  Newsletter Kosten  |  AGB  |  Impressum
  google plus

> Das Dienstleisterverzeichnisfür Marketing <

  |  23.04.2012

artegic stellt dynamische E-Mail vor, die sich von selbst an mobile Displays anpasst

Die artegic AG stellt erstmals dynamische E-Mails vor, welche sich live, je nach Endgerät (Desktop oder Mobile), anpassen.
artegic stellt dynamische E-Mail vor, die sich von selbst an mobile Displays anpasst

Die artegic AG, Technologie- und Beratungsanbieter für Online CRM stellt erstmals dynamische E-Mails vor, die sich von selbst und live anpassen, je nachdem, ob sie auf einem PC oder auf einem mobilen Endgerät geöffnet werden. Ziel ist eine optimale Darstellung auf Smartphones, ohne Zoom und horizontales Scrolling und mit großen Touch-Screen-kompatible Response-Elementen.

Die mobile E-Mail ist endgültig im Alltag angekommen. Rund 70,9 Prozent der Deutschen mit einem geeigneten mobilen Endgerät, nutzen dieses für den mobilen Abruf von E-Mails. Doch unter der Darstellung auf kleinen Displays leiden vor allem gestaltete E-Mails, wie sie im Marketing oder bei Newslettern eingesetzt werden.

Die E-Mail Marketing Experten der artegic präsentieren nun die Lösung. Durch eine neue Technologie können E-Mails künftig dynamisch an die jeweiligen Endgeräteanforderungen angepasst werden.

Das Besondere: die versandte E-Mail passt sich von selbst für eine geeignete Darstellung auf Smartphone, Tablet oder PC an. So wird die E-Mail auf Smartphones auf die geringe Breite des Displays reduziert und der Inhalt angepasst.

Die Response Elemente wie Buttons werden auf eine an Touchscreen-Bedienung angepasste Form und Größe verändert. Auf PCs wird die E-Mail hingegen komplett und ohne die mobilen Besonderheiten angezeigt.

Die automatische Anpassung erfolgt dabei live, so dass die gleiche E-Mail dynamisch verändert wird, je nachdem ob sie auf einem Smartphone, einem Tablet oder einem PC gelesen wird. Mit diesem Verfahren kann erstmals auch der dualen Nutzung von E-Mails auf mobilen und stationären Clients gezielt begegnet werden.
Response Elemente, Inhalte und Links je nach Endgerät

Durch die exakte Erkennung der Abrufgeräte können Elemente und Links spezifisch zugeordnet werden, um beispielsweise einem iPhone Nutzer einen Link zur App zu liefern oder einem Tablet Nutzer einen Link zu einer Touch-Screen-kompatiblen Shop-Seite.

Die eingesetzten Endgerätetypen können zusätzlich für den E-Mail-Empfänger hinterlegt werden, um die präferierten Abrufwege zu ermitteln oder um alle Reaktionskennzahlen - wie Klicks, Öffnungen und Conversions - nach Endgerätetypen statistisch auszuwerten.
Die mobile E-Mail ist auf dem Vormarsch

E-Mail ist die meistgenutzte Anwendung im mobilen Internet. Rund 70,9 Prozent der Befragten der aktuellen Studie "Mobile E-Mail Marketing 2012" von artegic nutzen ihr mobiles Endgerät für den Abruf von E-Mails. Durch die rasante Verbreitung von Smartphones und Tablets, haben nur 9,8 Prozent noch kein mobiles Endgerät, welches den Abruf von E-Mails ermöglicht.

Die Nutzung mobiler E-Mails ist dabei durchweg sehr intensiv. 77,6 Prozent der Befragten rufen ihre E-Mails mindestens einmal täglich mobil ab. 53,5 Prozent geben sogar an, dass sie ihre E-Mails mehr als viermal täglich mobil abrufen – 24 Prozent lesen jede E-Mail direkt bei ihrem Eintreffen.

Doch die Nutzung von E-Mails auf Smartphone oder Mobiltelefon leidet noch unter Einschränkungen. Vor allem gestaltete E-Mails, wie sie im Marketing oder bei Newslettern Verwendung finden, werden oft nicht ausreichend dargestellt oder sind aufgrund der kleinen Displaygrößen und der Touch-Screen Bedienung schwer les- und bedienbar.

So beklagt sich knapp ein Drittel (31,6 Prozent) der Befragten der Studie "Mobile E-Mail Marketing 2012" über mangelhafte Darstellung. Zu viel Scrollen ist für jeden zweiten Mobile-E-Mail-Nutzer (48,4 Prozent) das größte Ärgernis. Ein Problem, dem E-Mail Marketer begegnen müssen. Je nach Zielgruppe erfolgen heute im Schnitt 15-20 Prozent der E-Mail Abrufe mobil.

"Mobile E-Mail und die Kommunikation mit mobilen Zielgruppen sind die aktuelle Herausforderung im Marketing. Mit der dynamischen mobilen E-Mail wird eine der aktuellen Hürden genommen", freut sich Stefan von Lieven, CEO der artegic AG.

Die neue dynamische E-Mail stellt artegic u.a. auf der E-Mail Expo am 24.+25.4.2012 in Frankfurt vor.

Pressekontakt:
artegic AG
Zanderstraße 7
53177 Bonn

Herr Stefan Mies

Tel: +49(0)228 22 77 97-56
Fax: +49(0)228 22 77 97-900
pr@artegic.de
http://www.artegic.de
twitter: twitter.com/artegic

Über die artegic AG:
Die artegic AG unterstützt Unternehmen beim Aufbau von loyalen und profitablen B-to-B- und B-to-C-Kundenbeziehungen über Online-Kanäle. Das Leistungsportfolio umfasst strategische Beratung, Technologien und Business-Services für Online CRM und Dialogmarketing per E-Mail, RSS, Mobile und Social Media.

Mit der Online CRM Technologie ELAINE FIVE bietet artegic eine leistungsfähige und einzigartige Lösung für die übergreifende Durchführung von Kampagnen sowie die Marketing-Automatisierung auf Basis von selbst schärfenden analytischen Kundenprofilen.

International werden jeden Monat über ELAINE FIVE Technologie rund 1,4 Mrd. E-Mails, SMS und Social Media Messages versandt. artegic greift dabei als assoziiertes Unternehmen auf das Know-how der Fraunhofer Gesellschaft zurück sowie auf die Expertise aus langjährigen Best-Practices mit namhaften Kunden wie RTL, A.T.U, Web.de, REWE, maxdome, Hyundai sowie den Bundesministerien der Finanzen und der Justiz.

> Weitere Meldungen von artegic AG

> Neueste Meldungen

NEUERSCHEINUNG,  | Leitfaden Digital Commerce,  | Wie Sie effizienter werben - 21 Praxisbeispiele von Brille24, E-Plus, ING, Payback & Tegut Partner:,  | acquisa, Würzburg | Absolit Seminare, Waghäusel | Seminare zu Social Media und E-Mail-Marketing Online Marketing Expert Site, Würzburg | Martina Schimmel-Schloo ist Managerin der Fachinformationsdienste Expert-Sites und Geschäftsführerin im Schimmel Media Verlag. BusinessVillage, Göttingen | .. E-Commerce-Magazin,  | Das e-commerce magazin gibt praktische Hilfestellung bei der Einführung, bei der Integration, beim Betrieb und Weiterentwiclung von IT-Systemen Logomarket.de, Berlin | Auf Logomarket.de präsentieren über 350 internationale Logo Designer über 19.000 exklusive Logo Design Entwürfe zum Festpreis.