Bücher  |  Webinare  |  Fachartikel  |  Kurzmeldung / Ticker  |  Verbände  |  Partner  |  Presse  |  Newsletter Kosten  |  AGB  |  Impressum
  google plus

> Das Dienstleisterverzeichnisfür Marketing <

Die CLOUDZONE wächst mit der Branche

Mit der zweiten CLOUDZONE konnten die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK) das Thema Cloud Computing weiter voranbringen.
„Die CLOUDZONE als Kommunikationsplattform ist auf dem besten Weg, sich zur Leitmesse der Branche zu entwickeln“, so Bernd Becker, Vorstandssprecher des EuroCloud Deutschland_eco, Köln.
1.570 Fachbesucher (2011: 1.100) kamen am 10. und 11. Mai in die Messe Karlsruhe. Erweitert werden konnte der Radius der CLOUDZONE. Fast jeder dritte Besucher reiste aus mehr als 100 Kilometern an. „Die Cloud-Branche und die Anwender treffen sich in Karlsruhe“, stellte Messechefin Britta Wirtz fest.

Die CLOUDZONE ist dabei ein wichtiger Baustein im Aktionsprogramm Cloud Computing der Bundesregierung, das Deutschland zu einem international führenden Standort für Cloud Computing machen will. „Trusted Cloud ist das Ziel“, sagte Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler in seiner Videobotschaft. Ich bin sicher, dass die CLOUDZONE hier weiteren Fortschritt ermöglicht. Sie zeigt zum Anfassen Cloud Computing transparent und gut präsentiert. So schafft man Vertrauen in die Nutzung“, so der Schirmherr weiter.

„Es ist gelungen, ein branchenübergreifendes Publikum auf die CLOUDZONE zu bringen“, resümierte Britta Wirtz. 65 Prozent der Besucher kamen aus der angestrebten Zielgruppe der kleinen und mittelständischen Unternehmen nach Karlsruhe. Auch die Entscheidungskompetenz der Gäste ist hoch: Maßgeblich an Beschaffungsentscheidungen beteiligt sind 85 Prozent der Besucher, die sich insbesondere für Datensicherheit, verschlüsselte Datenauslagerung und Online-Datensicherung interessierten.

Knapp 60 Unternehmen wie beispielsweise SAP, Red Hat, 1&1, Hewlett Packard, DATEV aber auch Anbieter aus dem Mittelstand wie CAS, PTV, i&k Software, Wepro, Novadex, Leitwerk oder AppSphere präsentierten ihre Produkte und Lösungen in der Messe Karlsruhe. Ideal für die Aussteller ist das Konzept der Messe, das angelehnt an „Software as a Service“, „Messe as a Service“ bot. So konnte sich der Cloud-Anbieter auf die Präsentation seines Produkts und seine Gespräche konzentrieren, während die Messe Karlsruhe für die komplette Gestaltung sowie ein hochwertiges Ambiente sorgte.

Diese neue Marke der Messe Karlsruhe im IT-Sektor stützt und bündelt die Stärken der TechnologieRegion Karlsruhe – einer Region, in der rund 36.000 Arbeitsplätze im Hightech-Bereich angesiedelt sind. Ein besonderer Teil der CLOUDZONE war die „Start-up Cloud im CyberForum“ – Messestände auf denen, unterstützt vom Hightech.Unternehmer.Netzwerk CyberForum, junge Gründer ihre Unternehmen präsentieren konnten. „Dieses Konzept ist eine tolle Chance für Start-ups“ so David Hermanns, Geschäftsführer des CyberForums. „Es wurde sehr gut angenommen und die jungen Unternehmen konnten zahlreiche Kundenkontakte verzeichnen.“

Premiere hatte auf der CLOUDZONE der D-A-CH-Anwenderkongress des EuroCloud Deutschland_eco. Hier zog Bernd Becker, Vorstandsprecher des EuroCloud Deutschland_eco ein positives Fazit: „Für die Teilnehmer gab es eine Vielzahl von Aha-Effekten und wir sind sicher, damit einen weiteren Anreiz für die Nutzung von Diensten aus der Cloud gegeben zu haben.“ Höhepunkt des Kongresses war die Verleihung des der EuroCloud Deutschland_eco Anwenderaward beim Abendevent am ersten Messetag. Ausgezeichnet wurde dabei die ESB Business School der Hochschule Reutlingen, die mit dem Cloud Service CAS PIA den höchsten Nutzeneffekt erzielen konnte. Der Award zeichnet das Unternehmen aus, das mittels Einsatz von Cloud Services die höchsten Nutzeneffekte erzielen konnte.

Der Trendkongress net economy befasste sich am zweiten Veranstaltungstag mit den aktuellen Trends der Informations- und Kommunikationstechnologie. Inhaltlich gestaltet vom FZI wurden IT-Trends wie Elektromobilität, eHealth und insbesondere IT-Sicherheit in Bezug auf Cloud Computing in den Trendsessions aus Sicht von Wissenschaft und Forschung vorgestellt. Prof. Dr. Rudi Studer, Vorstandssprecher des FZI freute sich über den Erfolg der Veranstaltung: „Mit der vierten Auflage des Trendkongresses haben wir erneut renommierte Redner wie beispielsweise Professor Wahlster vom DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) gewinnen können. Dass das gemeinsame Konzept von KMK und FZI aufgeht, zeigt sich an der gestiegenen Teilnehmerzahl. So konnten wir als Forschungseinrichtung unserer Kernaufgabe, dem Technologie- und Wissenstransfer, gerecht werden.“

Die CLOUDZONE 2013 findet vom 15. bis 16. Mai 2013 in der Messe Karlsruhe statt.

Weitere Informationen:
www.cloudzone-karlsruhe.de





Die CLOUDZONE, die von der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH gemeinsam mit dem EuroCloud Deutschland_eco, dem Verband der deutschen Cloud Computing-Industrie sowie dem CyberForum und dem FZI Forschungszentrum Informatik Karlsruhe veranstaltet wird, versteht sich als Leitveranstaltung für Cloud Computing, denn als erste und einzige Veranstaltung im deutschsprachigen Raum beschäftigt sie sich ausschließlich mit Produkten und Dienstleistungen rund um dieses Thema. Cloud Computing ist in der deutschen Wirtschaft, insbesondere auch bei mittelständischen Unternehmen, weiterhin auf dem Vormarsch. Die TechnologieRegion Karlsruhe mit ihrer enormen IT-Kompetenz ist dabei der ideale Standort für eine Plattform wie die CLOUDZONE.
Alle News rund um die CLOUDZONE erfahren Sie auch als Mitglied der XING-Gruppe „CLOUDZONE“ sowie als Follower bei Twitter unter www.twitter.com/cloudzone_news.

Ansprechpartnerin CLOUDZONE Ansprechpartner Presse

Anne-Christine HabbelProjektleitung CLOUDZONEKarlsruher Messe- und Kongress-GmbHMesseallee 176287 RheinstettenTel.: +49/721/3720-5135Fax: +49/721/3720-99-5135anne-christine.habbel@kmkg.de Philipp SchätzlePressereferent CLOUDZONEKarlsruher Messe- und Kongress-GmbHFestplatz 976137 KarlsruheTel.: +49/721/3720-2301Fax: +49/721/3720-99-2301philipp.schaetzle@kmkg.de

> Weitere Meldungen von Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH

> Neueste Meldungen

NEUERSCHEINUNG,  | Leitfaden Digital Commerce,  | Wie Sie effizienter werben - 21 Praxisbeispiele von Brille24, E-Plus, ING, Payback & Tegut Partner:,  | Absolit Seminare, Waghäusel | Seminare zu Social Media und E-Mail-Marketing acquisa, Würzburg | Online Marketing Expert Site, Würzburg | Martina Schimmel-Schloo ist Managerin der Fachinformationsdienste Expert-Sites und Geschäftsführerin im Schimmel Media Verlag. BusinessVillage, Göttingen | .. E-Commerce-Magazin,  | Das e-commerce magazin gibt praktische Hilfestellung bei der Einführung, bei der Integration, beim Betrieb und Weiterentwiclung von IT-Systemen Logomarket.de, Berlin | Auf Logomarket.de präsentieren über 350 internationale Logo Designer über 19.000 exklusive Logo Design Entwürfe zum Festpreis.