> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

explido gründet Bildungsakademie für SEO

Die explido academy vermittelt Entscheidern Grundwissen und Insider-Tipps zum Thema Suchmaschinenoptimierung.

explido erweitert sein Dienstleistungsportfolio: Die Agentur für internationales Performance Marketing hebt heute die explido academy aus der Taufe. Kernthema dieses Weiterbildungsprogramms ist Suchmaschinenoptimierung (SEO) in all seinen Facetten – von SEO-Controlling über Texten für das Internet bis hin zur internationalen Suchmaschinenoptimierung. Sukzessive werden in den kommenden Monaten Workshops und Seminare zu Themen wie Conversion Optimierung, Social Media, Mobile und Customer Journey folgen.



Mit dem Bildungsprogramm richten sich die Augsburger vor allem an Geschäftsführer, Marketing-Entscheider sowie Online-Manager aus mittelständischen Unternehmen und Konzernen, die mit SEO ihre Sichtbarkeit im Web optimieren möchten. In den modular aufgebauten Sessions erklären erfahrene Experten wie Hanjörg Rampl (Division Director), Siwen Zhang (Senior SEO Consultant) und Boris Wollny (Head of Social Media) Grundregeln und neueste Entwicklungen dieser Performance Marketing-Disziplin. Die Workshops lassen sich individuell mit Kundenaudits zu Themen wie Wechselwirkungen von Social Media und SEO kombinieren.



„Die Online-Branche ist durch zunehmende Komplexität geprägt. Hier geben wir praxisnah Antworten“, kommentiert Matthias Riedle, Geschäftsführer von explido, das neue Angebot. „Zudem verknüpft die explido academy auf ideale Weise die Zukunft des Unternehmens mit seinen Wurzeln – und das genau im Jahr unseres zehnjährigen Jubiläums.“ So gehörten Seminare und Workshops in den 90er Jahren zum Kerngeschäft des Unternehmens, das seinerzeit noch unter explido seminare firmierte. explido leitet sich aus dem lateinischen ab – explicare und docere, erklären und lehren.



Weitere Informationen gibt es unter: http://www.explido-academy.de.