> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Cassiopeia - Premium Award für User und Customer Experience geht an den Start

1A Relations verleiht auf der CeBIT erstmals Technology Award für CRM, Marketing, Sales und Service. Early-Bird-Einreichung ab sofort bis 16.01.17.
1A Relations GmbH | 11.01.2017

Die 1A Relations GmbH lobt erstmals den Technology Award CASSIOPEIA aus. Er wird am 21. März 2017 im Rahmen der CeBIT an Softwareanbieter verliehen. Der Preis soll Anwendern die Orientierung erleichtern, welche verschiedenen Features, Module und Lösungen es für eine perfekte User und Customer Experience gibt.

„Die Technologieauswahl im Aufgabenbereich von Marketing, Sales und Service ist in den vergangenen Jahren zunehmend komplexer geworden. Die Technologie-Landschaft besteht mittlerweile aus mehr als 5.000 Lösungen in 50 Kategorien“, erläutert Georg Blum, Geschäftsführer der 1A Relations GmbH. „Es geht uns bei diesem Award nicht um die Software als Ganzes. Das ist innerhalb eines Awards nicht darstellbar. Viele Produkte sind in weiten Teilen durchaus ähnlich. Deshalb wünschten sich die Anbieter einen Award, der ihre Leuchtturm-Anwendungen, Module und Features auszeichnet. Wir legen dabei vor allem Wert auf diejenigen Anwendungen, die dem User das Leben erleichtern. Alle Welt spricht von User und Customer Experience. Der Award zeigt hervorragende Anwendungen dazu, von denen die besten ihren Preis erhalten.“

Der CASSIOPEIA-Award zeichnet Software-Anbieter bzw. Hersteller aus, deren Lösungen hervorragende Dienste in den Kategorien Adress- und Datenqualität, Workflows/Werkzeuge, Lead- und Kampagnen-Management, Service-Management sowie Angebots-/Produktkonfiguration, Social Media und Mobility leisten. Dabei werden unzählige Anwendungsbereiche berücksichtigt. Der Nutzen für den Anwender bzw. Kunden steht klar im Vordergrund.

Eine Jury aus Vertretern von Anwenderfirmen, Verbänden, Wissenschaft und Politik bewertet die Lösungen anhand der eingereichten Unterlagen bzw. Videoaufzeichnung. Die Sieger in den einzelnen Kategorien sowie die Gewinner von Sonderpreisen werden dann am 21. März 2017 im Rahmen der CeBIT in Hannover in Halle 5 öffentlich vorgestellt und bekannt gegeben. Sie dürfen den Titel beziehungsweise das Siegerlogo auf ihrer Website sowie in unternehmenseigenen Unterlagen und Dokumenten verwenden und somit auf den von der Jury ausgezeichneten Nutzen ihrer Lösung aufmerksam machen.

Hersteller oder Implementierer, Berater und Kunden, die teilnehmen möchten, können ab sofort unter dem Link www.CASSIOPEIA-Award.com ihre Bewerbungen einreichen. Bis zum 16. Januar 2017 gilt das Early-Bird-Angebot „2 für 1“: zwei Einreichungen zum Preis von einer. Anmeldeschluss ist der 10. Februar 2017. Die Arbeits- und Beurteilungsphase der Jury findet im Zeitraum vom 20. Februar bis 3. März statt.