Bücher  |  Webinare  |  Fachartikel  |  Kurzmeldung / Ticker  |  Verbände  |  Partner  |  Presse  |  Newsletter Kosten  |  AGB  |  Impressum
  google plus

> Das Dienstleisterverzeichnisfür Marketing <

ABW sucht für Neukunden DeutschlandCard online neues Kartenmotiv

DeutschlandCard hat einen neuen Online-Partner: ABW verantwortet aktuelle Kampagne "DeutschlandCard sucht Deutschlands Lieblingsmotiv".
DeutschlandCard, mit mehr als fünf Millionen Teilnehmern einer der Top-Player unter Deutschlands Multipartner-Bonusprogrammen, hat einen neuen Agentur-Partner: Die Münchener ABW Agentur für Kommunikation GmbH verantwortet für die Online-Kampagne „DeutschlandCard sucht Deutschlands Lieblingsmotiv“ Konzeption, Kreation und technische Umsetzung.

Erwartungen bei Weitem übertroffen

Die Kampagne läuft noch mehrere Wochen, zeigt jedoch schon jetzt beste Resultate: „Unsere Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen. Die Aktion ist so gut angelaufen, dass wir nach nur einer Woche unseren ursprünglich geplanten Webspace deutlich erweitern mussten“, berichtet Marco Popp, der für das Projekt verantwortliche Leiter Online bei DeutschlandCard.

Kern der Online-Kampagne: www.deutschlandcard.de/knipsen

Zur Online-Aktion gehören diverse Werbemittel (Wide Skyscraper, Superbanner, Medium Rectangle) sowie die Microsite www.deutschlandcard.de/knipsen, das Kernstück der Kampagne. Auf der Aktionsseite kann jede Privatperson ihr liebstes deutsches Landschaftsmotiv aus der eigenen Fotosammlung hochladen. Anschließend sind die DeutschlandCard Teilnehmer aufgerufen zu entscheiden, welches Motiv in Zukunft die Bonuskarte in ihren Portemonnaies schmücken soll.

Flankierend: TV und Print

Zusätzliche Aufmerksamkeit für die Aktion generiert die flankierende TV- und Print-Kampagne von Vasata Schröder Florenz.


ABW Agentur für Kommunikation GmbH wurde 2001 in ihrer heutigen Form gegründet. Rund 20 Mitarbeiter arbeiten in den Kompetenz-Centern Werbung, Corporate Publishing, Online-Marketing, Dialog-Marketing, Media und Event Factory.
Zu den Kunden der Münchener Agentur zählen Bayerisches Rotes Kreuz, Bayerischer Rundfunk, Börse München, Capgemini sd&m, Daimler, DeutschlandCard, Eriba Hymer, Freiberger Holding, IDS Scheer, Kabel Deutschland, Lufthansa City Center, Parship, SKP, Siemens Financial Services, Stadtsparkasse München, Stadtwerke München sowie TUI Deutschland. Corporate-Publishing-Projekte von ABW wurden mehrfach mit dem „Best of Corporate Publishing Award" (BCP) ausgezeichnet.

> Weitere Meldungen von ABW Agentur für digitales Marketing GmbH

> Neueste Meldungen

NEUERSCHEINUNG,  | Leitfaden Digital Commerce,  | Wie Sie effizienter werben - 21 Praxisbeispiele von Brille24, E-Plus, ING, Payback & Tegut Partner:,  | Absolit Seminare, Waghäusel | Seminare zu Social Media und E-Mail-Marketing acquisa, Würzburg | Online Marketing Expert Site, Würzburg | Martina Schimmel-Schloo ist Managerin der Fachinformationsdienste Expert-Sites und Geschäftsführerin im Schimmel Media Verlag. E-Commerce-Magazin,  | Das e-commerce magazin gibt praktische Hilfestellung bei der Einführung, bei der Integration, beim Betrieb und Weiterentwiclung von IT-Systemen BusinessVillage, Göttingen | .. Logomarket.de, Berlin | Auf Logomarket.de präsentieren über 350 internationale Logo Designer über 19.000 exklusive Logo Design Entwürfe zum Festpreis.