> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Die Performance stimmt: Zieltraffic AG expandiert in die Niederlande

Zieltraffic erschließt in den Niederlanden Boom-Markt für Online-Marketing
Anke Reuter-Zehelein | 06.04.2009

Die Gründe für den Schritt in die Niederlande liegen für Kubitscheck auf der Hand: „Alle relevanten Zahlen, beispielsweise die allgemeine Internetnutzung, die Breitbandanschlussverbreitung oder die Nutzung von Online-Banking belegen, dass der niederländische Markt wie geschaffen für Zieltraffic ist.“ So verfügten bereits vor Jahresfrist fast drei Viertel aller Haushalte in den Niederlanden über einen Internetanschluss. Eine Umfrage der niederländischen Statistikbehörde „Centraal Bureau voor de Statistik“ belegt darüber hinaus, dass rund 30 Prozent davon schon mit einem Breitbandanschluss ins Web gehen, was zum Zeitpunkt der Studie im europäischen Vergleich gleichbedeutend mit der zweitstärksten Verbreitung war. 2007 nutzten zudem schon 65 Prozent der Niederländer Online-Banking.
„Zieltraffic ist Marktführer für Online-Marketing in der Banken- und Finanzdienstleistungsbranche", sagt Kubitscheck. „Daher ist der niederländische Markt für uns auch aufgrund seiner hohen Bankendichte sehr attraktiv. Unser Ziel ist es, mit unserer Branchenexpertise und unserem Erfolgsmodell, dem erfolgsverantwortlichen Honorarmodell, bereits kurzfristig zahlreiche neue Kunden zu akquirieren.“ Das erfolgsverantwortliche Honorarmodell sieht vor, dass der Kunde einzig für die Vermittlung von klar messbaren Erfolgskriterien wie Neukunden oder die Vermittlung von neuen Interessenten bezahlt. Zieltraffic geht zudem für alle Media-Kosten in Vorleistung und übernimmt so das volle Risiko für den Erfolg der Kampagne. Weitere Informationen hierzu finden sich unter http://www.zieltraffic.de/work_solutions/honorarmodell


Robertus J. Heuvelings: Vertriebsstarker Online-Marketing Experte leitet die niederländische Niederlassung von Zieltraffic
Zieltraffic hat mit Robertus J. Heuvelings einen ausgewiesenen Fachmann für Vertrieb und Online-Marketing für die Leitung von Zieltraffic Netherlands gewonnen. Der 43jährige kommt von Quion Groep BV. Heuvelings war zudem lange Jahre als Unternehmensberater für die Finanzbranche tätig und ist daher bestens vernetzt. „Ich freue mich auf die Herausforderung, der Erfolgsgeschichte der Zieltraffic AG ein weiteres, holländisches Kapital hinzufügen zu dürfen“, sagt Heuvelings.

Files: