> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

d-serv SE GmbH präsentiert ci-book™ ZOONA auf der digi:media 2011

d-serv SE zeigt auf der digi:media-Veranstaltung "Technology meets Marketing" wie schnell und flexibel das Arbeiten ci-book™ ZOONA gelingen kann.
d-serv GmbH | 21.03.2011

Als innovatives Forum für die gesamte digitale Prozesskette wird die digi:media ab 2011 in Ergänzung zur drupa ihre Tore öffnen. Als Fachmesse mit zahlreichen Sonderveranstaltungen und Kongressen umfasst die digi:media das gesamte digitale Spektrum vom Digitaldruck über die Weiterverarbeitung bis hin zur Konfektionierung. Somit bietet sich den Besuchern die Möglichkeit, die zunehmende Nutzung digitaler Medien in vielfältigen Branchen zu erleben.
Ein Kernbereich der Messe stellt dabei das Thema Web-to-Print und seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten dar. Es gibt Onlineprintshops ebenso wie Marketingportale, automatisierte Katalogproduktion ebenso wie automatisiertes Kampagnenmanagement. Die Ansätze von der Vorlagenerstellung bis zur Realiserung eines geeigneten Workflow jedoch sind bei den zahlreichen Web-to-Print-Herstellern höchst unterschiedlich. Eine einfache CI- und CD-konforme Anpassung an individuelle Web-to-Print-Plattformen zählt zu den wichtigsten Entscheidungskriterien bei Kunden. Am Beispiel der Web-to-Print-Lösung ci-book™ ZOONA, des schwäbischen Softwareunternehmens d-serv SE GmbH wird deutlich, wie schnell Uploads von Vorlagen auf eine Webplattform durchgeführt werden können. Eine besonders hohe Web-to-Print-Flexibilität entsteht durch ein Bausteinkonzept, mit dem Text und Bildelemente innerhalb des vorgegebenen Raums variabel per Drag&Drop gestaltet werden können.
Erfahren Sie während der Veranstaltung “Technology meets Marketing“ mehr über ci-book™ ZOONA. Teilnahme zu günstigen Konditionen
Kommen Sie zur digi:media 2011 und informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich webbasiertes Publishing von Werbe- und Vertriebsmitteln.

Vortragsbeginn: 11:10 Uhr in Halle 6 am 08.04.2011