Bücher  |  Webinare  |  Fachartikel  |  Kurzmeldung / Ticker  |  Verbände  |  Partner  |  Presse  |  Newsletter Kosten  |  AGB  |  Impressum
  google plus

> Das Dienstleisterverzeichnisfür Marketing <

Termin: Haufe Akademie GmbH & Co. KG aus Freiburg

Professionelle Zusammenarbeit mit Agenturen

11.06.2012 Köln  |  Seminar
Vom Briefing bis zur Erfolgskontrolle
Dieses Training bereitet Sie optimal auf eine professionelle Zusammenarbeit mit Marketingagenturen vor und hilft Ihnen, Ihre Marketingprojekte zu einem vollen Erfolg zu führen. Sie lernen, die „richtige” Agentur zu finden und können Agenturprojekte vom Auftrag bis zur Umsetzung erfolgreich steuern. Sie wissen, wie Agenturen kalkulieren und können Agenturverträge sicher beurteilen. Für
(Re-)Briefings sind Sie bestens gerüstet und können Agenturleistungen systematisch bewerten.

Inhalte

Grundlagen
Kommunikationsziele/-strategie.
Arten von Marketing-Agenturen: Full-Service-/Spezial-Agenturen, Media-, PR-Agenturen etc.
Agentur-Leistungen & -Produkte: Beratung — Kreation — Produktion.
Exkurs: So arbeiten Agenturen.
Besonderheiten in der Zammenarbeit im mittelständischen B2B-Bereich.

Die richtige Agentur finden
Den Bedarf an Agenturleistungen identifizieren.
Rolle der internen Marketingabteilung, Delegation von Rollen & Aufgaben an die Agentur.
Informationsquellen für die Agentursuche.
Welche Agentur passt zu meinem Unternehmen und der gestellten Aufgabe? Selektionskriterien festlegen.
Pflichtenheft-Definition der Agentur-Aufgaben.
Ausschreibung, Agenturscreening & Pitch: Vorbereitung, Auswahl, Bewertung der Agentur.
Qualitätskriterien von Agenturen, Auswahlkriterien der Zusammenarbeit.

Rahmen der Zusammenarbeit: Agenturkalkulation — Vergütung — vertragliche Grundlagen
Agenturkalkulationen verstehen.
Modelle zur Agenturvergütung.
Der Agenturvertrag: Nutzungsrechte, Wettbewerbsklauseln - Worauf müssen Marketingfachleute achten?
Der Projektauftrag: Festlegung von Zielen, Terminen, Kontrollgrößen.

Projektarbeit mit Agenturen: Briefing, Agentursteuerung, Erfolgsmessung
Agenturbriefings vorbereiten & durchführen.
Prozess der Projektzusammenarbeit: (Re-)Briefing, Agenturpräsentation, Bewertung der Vorschläge, Freigabe, Umsetzung, Erfolgsmessung.
Exkurs: Corporate Identity.
Bewertung von Agenturen und deren Leistungen.
Prozessmanagement: Agentursteuerung & Schnittstellenmanagementfunktion.
Erfolgsmessung von Agenturleistungen.

Praktische Umsetzung, Besonderheiten im B2B-Bereich
Konkrete Projektumsetzung vom Briefing bis zur Erfolgsmessung z. B. bei Print-, Messe-Projekten etc. anhand von Beispielen aus dem Teilnehmerkreis und Fallbeispielen.
Abläufe/Vorgehen auf Agenturseite.

http://www.haufe-akademie.de/53.53
Sind Sie dabei?

Empfehlen:
>

Referenten

>

Anmeldung

  Veranstalter: Veranstaltungsort:
Name Haufe Akademie
Ansprechpartner Frau Weisser  
Anschrift Lörracher Straße 9
Ort 76115 Freiburg 50667 Köln
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423
Mail service@haufe-akademie.de
Web http://www.haufe-akademie.de
Veranstaltungsart Seminar
>

Teilnehmer

  • Unternehmen
  • Verbände
  • Experten
  • Bitte loggen Sie sich ein, um die Teilnehmerliste einzusehen.
>

Weitere Termine des Veranstalters

27.01.2015
  |  
Karlsruhe
  |  
09.02.2015
  |  
Frankfurt
  |  
13.05.2015
  |  
München-Unterhaching
  |  
>

Pressemeldungen des Veranstalters

NEUERSCHEINUNG,  | Leitfaden Digital Commerce,  | Wie Sie effizienter werben - 21 Praxisbeispiele von Brille24, E-Plus, ING, Payback & Tegut Partner:,  | Absolit Seminare, Waghäusel | Seminare zu Social Media und E-Mail-Marketing acquisa, Würzburg | Online Marketing Expert Site, Würzburg | Martina Schimmel-Schloo ist Managerin der Fachinformationsdienste Expert-Sites und Geschäftsführerin im Schimmel Media Verlag. BusinessVillage, Göttingen | .. E-Commerce-Magazin,  | Das e-commerce magazin gibt praktische Hilfestellung bei der Einführung, bei der Integration, beim Betrieb und Weiterentwiclung von IT-Systemen Logomarket.de, Berlin | Auf Logomarket.de präsentieren über 350 internationale Logo Designer über 19.000 exklusive Logo Design Entwürfe zum Festpreis.