> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Markenmanagement

Durch den Aufbau einer eigenen Marke erschafft man Wiedererkennungswert. Eine solche Marke muss zunächst erstellt und dann am Markt etabliert werden.
Autor: Reinhard Hünerberg,
Verlag: UVK Verlagsgesellschaft mbH
2017, 2., erweiterte Auflage, 196 Seiten, 29,99 Euro, UVK-Verlag ISBN: 978-386764816
Bereits ein Jahr nach dem Erscheinen der ersten Auflage tritt das Buch in einer zweiten, aktualisierten Auflage in Erscheinung. Der Autor Prof. Dr. Reinhard Hünerberg hat dabei wesentliche Erweiterungen hinzugefügt, um das Thema in seiner Vollständigkeit zu erfassen, wobei das Buch trotzdem kompakt bleibt. Der Leser aus Theorie oder Praxis, an den sich das Buch richtet, erfährt, welche Bedeutung der Marke zukommt, wie man sich ein erfolgreiches Markenportfolio aufbaut und dieses fest im Markt etabliert. Dank den zahlreichen Erklärungen und Praxisbeispielen sowie der verständlichen Sprache bildet das Buch gerade für Anfänger in diesem Themenkomplex ein hervorragendes Einstiegswerk.

Aus dem Inhalt:

Eine der stärksten Wettbewerbsstrategien ist der Aufbau einer Marke, um sich von Mitbewerbern abzugrenzen und für seine Zielgruppe einen Wiedererkennungswert zu schaffen. Damit kommt der Markenführung eine große Verantwortung zu.

Klar strukturiert und kompakt erläutert der Autor die Grundlagen des Markenmanagements einschließlich der relevanten Erfolgsfaktoren. Die Themen des Buches sind Markenmanagement im Marketing, unternehmerische, Markt- und rechtliche Rahmenbedingungen für eine Marke, Markenentscheidungen, Markenführung sowie die Datenermittlung für die Markenpolitik, Planung der Markenentwicklung und Kontrolle des Markenerfolgs.

Die 2. Auflage wurde aktualisiert und wesentlich erweitert: Hierzu hat der Autor weitergehende Informationen, Beispiele, Daten und innovative Gedanken zur intensiven Durchdringung des Themengebiets zusammengetragen.