> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Praxishandbuch Produktmanagement - Grundlagen und Instrumente

Autor:

Für den gesamten Lebenszyklus eines Produktes ist die Positionierung im Markt entscheidend. Das Praxishandbuch Produktmanagement liefert alle Instrumente zur aktiven und erfolgreichen Vermarktung eines Produkts.

Pressestimmen:
13.09.2006 Financial Times Deutschland
Brückenschlag zwischen Forschen und Verkaufen
"Matys liefert schnelles Wissen ohne viel theoretischen Ballast ... Ein Buch mit vorbildlichem Aufbau, gelungenen Fallbeispielen und einem lockeren, ungekünstelten Stil ... der perfekte Zugang zum professionellen Produktmanagement."

Pressetext:
Bewährtes Konzept für neue Anforderungen

Das Produktmanagement bündelt alle Aufgaben rund um die Erstellung und Verbreitung eines Produkts. In der Neuauflage seines Praxishandbuches erläutert Erwin Matys die wichtigsten Themen des Produktmanagements und berücksichtigt dabei insbesondere die aktuelle wirtschaftliche Situation.

Die ersten Jahre des neuen Milleniums haben der Wirtschaft eine ereignisreiche Zeit beschert. Nach dem Kollaps der New-Economy-Seifenblase stellte sich auch noch eine schwache Konjunkturentwicklung ein. Manager und Unternehmen reagierten mit einem hohen Kostenbewusstsein und einem massiven Interesse an Bewährtem. Methoden, Verfahren und Ansätze, die seit Jahrzehnten erfolgreich eingesetzt werden, stehen wieder hoch im Kurs. Diesem Umstand ist es zu verdanken, dass das mittlerweile rund 80-jährige Konzept des Produktmanagements zurzeit eine wahre Renaissance erfährt. Wir haben eine Situation, in der Produktmanagement in der Wirtschaft wieder auf größtes Interesse stößt.

Die Neuauflage des bewährten Praxishandbuches zum Produktmanagement trägt der gegenwärtigen Situation Rechnung. Neben einer Vielzahl von Erweiterungen wird mit teilweise komplett neuen Kapiteln auf die aktuellen Anforderungen der Wirtschaft eingegangen. Dies betrifft beispielsweise die Einführung von Produktmanagement in bestehende Organisationen, die verschiedenen Produktstrategien und die speziellen Probleme, mit denen sich Manager von Technologieprodukten konfrontiert sehen.

Daneben werden natürlich auch die »klassischen« Themen des Produktmanagements behandelt: Produktentwicklung, Markteinführung und die Verteidigung von Marktanteilen. Zahlreiche Arbeitshilfen geben Mitarbeitern im Produktmanagement Werkzeuge an die Hand, mit denen Produkte aktiv vermarktet werden können. Diese sind auch auf der beiliegenden CD-ROM gespeichert, die das Buch zu einem unentbehrlichen Leitfaden für die Praxis macht.

Der Autor:
Dipl.-Ing. Erwin Matys ist Berater für den Bereich »Produktmanagement« und gehört dem Fachbeirat des Instituts für Produktmanagement der IIR Deutschland GmbH an.