> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Supplier Relationship Management - Strategie, Organisation und IT des modernen Beschaffungsmanagements

Autor:

Praxisnahe Darstellung der Anwendungen des internetbasierten Einkaufs

Die Optimierung von Beschaffungsprozessen bietet immense Einsparpotenziale sowohl für Groß- als auch für Klein- und mittelständische Unternehmen. Nach der primär IT-getriebenen e-Procurement-Welle der letzten fünf Jahre stellt Supplier Relationship Management (SRM) die ganzheitliche Prozess- und IT-Betrachtung in den Vordergrund.

Wieland Appelfeller und Wolfgang Buchholz verstehen SRM als die von einer Beschaffungsgesamtstrategie ausgehende Gestaltung der strategischen und operativen Beschaffungsprozesse unter Nutzung von konventioneller und internetgestützter IT. Als Bezugsrahmen wird das 3-Ebenen-Modell des SRM entwickelt. Dieses Modell besteht aus den Ebenen Beschaffungsgesamtstrategie, strategischer Beschaffungsprozess auf Materialgruppenebene und operativer Beschaffungsprozess. Das Buch zeigt auf, wie eine Beschaffungsoptimierung systematisch umgesetzt werden kann. Praktiker erhalten detaillierte Gestaltungsvorschläge für die Abwicklung von IT-gestützten Beschaffungsprozessen und damit konkrete Vorgaben für die Optimierung im eigenen Unternehmen. Abgerundet wird das Buch durch SRM-Szenarien für Unternehmen verschiedener Größenordnungen sowie durch konkrete Beispiele aus der Praxis.

Das Buch richtet sich an Studierende und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere aus den Bereichen Beschaffungsmanagement, Logistik, Organisation, Wirtschaftsinformatik und Strategisches Management. Eine weitere Zielgruppe sind Praktiker aus Einkauf und Logistik sowie Unternehmens- und IT-Berater im Bereich Beschaffung.

Prof. Dr. Wieland Appelfeller ist Professor für Organisation und Wirtschaftsinformatik am Fachbereich Wirtschaft der FH Münster. Er besitzt langjährige Erfahrungen in der IT- und Prozessberatung.
Prof. Dr. Wolfgang Buchholz ist Professor für Organisations- und Logistikmanagement am Fachbereich Wirtschaft der FH Münster. Er besitzt langjährige Erfahrungen in der Strategie- und Organisationsberatung.

Aus dem Inhalt:
Grundlagen zum SRM
Zielbildung und strategische Analyse im SRM
Strategieformulierung und -implementierung im SRM
IT-gestützte Gestaltung strategischer Beschaffungsprozesse
IT-gestützte Gestaltung operativer Beschaffungsprozesse für direkte und indirekte Materialien
Systematische Ableitung und Umsetzung von SRM-Gesamtstrategien
Praxisbeispiele zum SRM

Zielgruppe:
Studierende und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere aus den Bereichen Beschaffungsmanagement, Logistik, Organisation, Wirtschaftsinformatik und Strategisches Management
Praktiker aus Einkauf und Logistik
Unternehmens- und IT-Berater im Bereich Beschaffung

Über den/die Autor(en):
Prof. Dr. Wieland Appelfeller ist Professor für Organisation und Wirtschaftsinformatik am Fachbereich Wirtschaft der FH Münster. Er besitzt langjährige Erfahrungen in der IT- und Prozessberatung.
Prof. Dr. Wolfgang Buchholz ist Professor für Organisations- und Logistikmanagement am Fachbereich Wirtschaft der FH Münster. Er besitzt langjährige Erfahrungen in der Strategie- und Organisationsberatung.