> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Erfolgreiche Online-Shops für Fortgeschrittene

Sie haben durch Ihren Online-Shop neue Kunden gewonnen. Bieten Sie Ihnen durch Ihren Newsletter Mehrwerte. Wie? Das erfahren Sie in diesem Artikel!
rabbit eMarketing GmbH | 07.03.2013

Tagesgeschäft im Online-Marketing

Der „reguläre Newsletter“ ist das stetige Grundrauschen Ihrer E-Mail Kommunikation. Vernachlässigen Sie ihn daher nicht. Optimieren Sie auch hier stetig weiter:


Selektieren Sie die Empfänger und passen Sie den Content und das Design Ihres Newsletters entsprechend der Interessen und Merkmale der neuen Empfängergruppen an: So können Sie etwa einfache Personalisierungen vornehmen, indem Sie unterschiedliche Farbigkeiten und Bilder einsetzen oder die Reihenfolge des Contents ändern.

• Bieten Sie unterschiedliche Newsletter-Varianten für Frauen und Männer an.

• Nutzen Sie Split-Tests, um unterschiedliche Betreffzeilen und/oder Designs zu testen.

• Verschicken Sie Ihren Newsletter bei besonderen Aktionen bzw. Events auch einmal zu ungewöhnlichen Uhrzeiten, um für besondere Aufmerksamkeit zu sorgen.

Testen Sie, welchen Effekt ein außergewöhnlicher Versandrhythmus – etwa wöchentlich statt alle zwei Wochen – auf den Erfolg Ihres Newsletters hat.


Bestellbestätigungsmails haben in der Regel die besten Öffnungsraten. Profitieren Sie davon:

• Versenden sie bereits Ihre Bestellbestätigungsmails über Ihr E-Mail Marketing-System.

• Prüfen Sie, ob der Empfänger mit der genannten E-Mail-Adresse bereits zu Ihren Newsletter angemeldet ist. Falls nein: Bewerben Sie in der Bestätigungsmail Ihren Newsletter.

• Werben Sie in Ihren Bestellbestätigungen für das zu den bestellten Produkten passende Zubehör.

• Nutzen Sie Links zu Recommendation-Engines.


Schreiben Sie darüber hinaus auch Warenkorb-Abbrecher an. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie zuvor in Ihrer Datenschutzerklärung auf die Nutzung persönlicher Daten zur individuellen Werbeansprache hinweisen. Informieren Sie Kaufinteressenten zudem – wie bereits erwähnt – wenn ein bestimmter, zuvor vergriffener Artikel wieder lieferbar ist.


Automatisch zum Erfolg

Setzen Sie auf Marketing Automation, um den Erfolg Ihres Online-Shops zu steigern. Trigger-Mails bieten dazu exzellente Möglichkeiten, denn die aufgrund eines bestimmten Ereignisses ausgelösten Mails versprechen aufgrund ihrer Relevanz maximalen Erfolg:


• Versenden Sie beispielsweise zwei Wochen nach Kauf eine E-Mail zur Kundenzufriedenheit. Fragen Sie darin, ob Ihr Kunde mit seinem Produkt zufrieden ist, und bitten Sie Ihn, das Produkt online zu bewerten.

• Verschicken Sie Geburtstagsmails an Ihre Kunden. Mit einer kleinen Geburtstags-Kampagne heben Sie sich beispielsweise ganz einfach von Wettbewerbern ab und machen dem Empfänger eine Freude.

• Verkaufen Sie Produkte, die Erklärungsbedarf haben? Dann starten Sie nach dem Kauf eine automatisierte Triggerkampagne in der Sie das Produkt, seine Eigenschaften und Anwendung erklären.

• Nutzen Sie die Möglichkeiten von Produktlebenszyklen: Erinnern Sie Ihre Kunden, dass z. B. das Verfallsdatum eines Produktes – etwa ihres Verbandskastens – demnächst erreicht ist und er für Ersatz sorgen kann.

• Gratulieren Sie Kunden zum Kundenjubiläum. Fragen Sie in diesem Zusammenhang nach seiner Zufriedenheit und Verbesserungsvorschlägen und incentivieren Sie die langjährige Treue.

• Generieren Sie Kontaktpunkte und interessanten Content durch die gezielte Nutzung persönlicher Daten, wie Namenstage, Wettermail und Co.


Haben Sie den ersten Teil dieses Artikels verpasst?



rabbit eMarketing ist eine auf den professionellen Online-Dialog spezialisierte Full Service-Agentur für E-Mail, Mobile sowie Social Media Marketing. Der E-Commerce-Spezialist und Outsourcing Partner entwickelt intelligente Kampagnen, die die verschiedenen Kanäle des Online Marketing effizient vereinen. Am Standort Frankfurt werden derzeit über 65 Mitarbeiter beschäftigt. Für sein Geschäftskonzept erhielt das Unternehmen 2005 den Gründerpreis der Stadt Frankfurt und 2008 den Hessischen Gründerpreis.

Zu den aktuell über 200 aktiven Kunden verschiedenster Branchen gehören der gehobene Mittelstand, international agierende Großunternehmen und einige der bekanntesten Online-Shops Deutschlands. Zahlreiche Kampagnen von rabbit eMarketing wurden in den letzten Jahren mit renommierten nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Geschäftsführer von rabbit eMarketing sind die Online-Dialog-Pioniere Uwe-Michael Sinn und Nikolaus von Graeve.