> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Navigate your Business

Wie Agenturen die Unternehmen durch das digitale Marketing-Dickicht begleiten.
Michael Dunke | 07.09.2017
 

dmexco Tickets unter dmexco.de/tickets

Die fortschreitende Digitalisierung erfolgt mit einer unglaublichen Dynamik. Innerhalb kürzester Zeit haben neue Entwicklungen und Technologien die Art und Weise wie wir miteinander kommunizieren und Content rezipieren verändert. Schlagwörter wie digitale Transformation, Disruption, Programmatic, Artificial Intelligence etc. führen zu zunehmender Komplexität, Vielfalt und bisweilen auch Unsicherheit. Welche Maßnahme ist für meine Kommunikationsstrategie die richtige und inwiefern werden Technologien, die heute noch in den Kinderschuhen stecken, künftig für mein Geschäftsmodell relevant sein?

Diese Entwicklung ist herausfordernd, niemand kann die Vielfalt der Themen allein im Blick behalten. Unternehmen suchen daher immer häufiger nach der richtigen Beratung. Werbungtreibende benötigen einen Partner, der für sie Orientierung schafft, Komplexität reduziert, sie individuell berät und hin und wieder auch dazu ermuntert, mutig zu sein und Neues auszuprobieren. Diese Verantwortung kommt den Agenturen mit einer wesentlichen Aufgabe zu: Ihre Kunden zu navigieren.

Beratung und Wissenstransfer gehören zu den Kernkompetenzen
Media- und Marketingagenturen (wie Initiative und UM) verfügen traditionell über die entsprechende Expertise und Kompetenz, um Werbungtreibenden sowohl in branchenspezifischen als auch branchenübergreifenden Themenstellungen zu beraten. „Schnell und agil Neues zu begreifen und anzuwenden, war schon immer eine der Kernkompetenzen von Agenturen. Hier positionieren wir uns als Berater und Businesspartner und liefern unseren Kunden die für ihre Arbeit richtigen Entscheidungsgrundlagen“, sagt Christian Scholz, CEO von Initiative.

Da die Kommunikationsabteilungen von Unternehmen heute mit vielschichtigen Aufgaben betraut sind, ist die fachliche Befähigung von Kunden eine weitere wesentliche Aufgabe von Media- und Marketingagenturen. Es gilt, den Kunden das notwendige Know-how zu vermitteln, damit sie die Dynamik des Marktes besser einschätzen können und selbst handlungsfähiger werden. Dies führt gleichzeitig zu mehr Transparenz in der Zusammenarbeit, da Werbetreibende die Empfehlungen ihrer Agenturen effektiver bewerten können und das Vertrauen in das Beratungsverhältnis wächst.

„Ging es in der Vergangenheit allein um Reichweiten, Kanäle und TKP, spielen Themen wie Datenstrategien, Nutzersegmente und Programmatic heute auch eine wichtige Rolle. Eine moderne Mediaagentur muss das Zusammenspiel von disziplin-übergreifender Beratung und fachspezifischer Expertise daher beherrschen, um erfolgreiche Kundenkampagnen umsetzen zu können“, erläutert Sven Weisbrich, CEO UM Deutschland. Die digitale Transformation stellt die Beziehung zwischen Kunde und Agentur vor neue Herausforderungen und schafft gleichzeitig neue Chancen. Die Vielfalt und Komplexität der Themen verlangt nach einer kontinuierlichen Beratung, Wissensvermittlung und Navigation, um den Erfolg moderner Kommunikation zu gewährleisten.

Weitere Beiträge und viele Infos zur dmexco 2017 finden sich im dmexco Magazin unter www.dmexco.de/dmexco2017_dmexco_Magazin

Jetzt Tickets für die dmexco 2017 kaufen
Auf der dmexco 2017 geht es zwei Tage nur um eins: aus Trends echtes Business zu machen! Kaufen Sie sich jetzt Ihr dmexco Ticket für nur 99 Euro unter dmexco.de/tickets