> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Runtastic – 90 Millionen individuelle Fitnesspläne

Alle Daten im Unified-Customer-Profile steuern Trigger. Komplett personalisierte Fitnesspläne in Echtzeit.
Philip Nowak | 20.09.2017

Runtastic liefert mobile Erfahrung auf individueller Ebene, indem in Echtzeit mittels leistungsfähiger Automatisierungen auf User-Leistungen im Bereich Fitness reagiert wird. Als Mitglied der Adidas Group entwickelt, vermarktet und vertreibt die Runtastic GmbH Tracking-Apps und Wearables. Weltweit nutzen über 90 Millionen Menschen ihre Produkte.

Fitnesstipps per E-Mail, App oder Mobile-Push

Runtastic war auf der Suche nach einer Lösung zur Datenintegration, die für jeden Nutzer, unabhängig vom verwendeten Gerät oder der genutzten App, Trainingsergebnisse in Echtzeit sammeln, den besten Fitnessplan ermitteln und erstellen kann. Der Support für diese wechselseitige Kommunikation sollte in der Lage sein, Runtastic-Abonnenten in einer Multichannel-Kampagne über E-Mail, In-App oder Push in 18 Sprachen weltweit in allen Zeitzonen zu erreichen. Dabei war es entscheidend, einen speziellen Support zu haben, mit dessen Hilfe die Apps in innovative und ganzheitliche Campaign-Management-Prozesse eingebunden werden können.

Absolvierte Workouts fließen sofort ein

Jeder einzelne App-Nutzer soll ab dem Download der App auf dem Weg zur eigenen Fitness durchgehend unterstützt werden. Eine entscheidende Fitnessmotivation besteht in der Auslieferung von inhaltlich passenden und zeitnah ausgespielten Updates zum Fortschritt des Users. Um die Begeisterung für die Produkte aufrechtzuerhalten, muss Runtastic in der Lage sein, mit relevantem Content auf absolvierte Workouts zu reagieren. Damit will Runtastic die perfekte Fitness-
Experience bieten.

Noch während des Trainings alle Daten in Echtzeit verarbeiten


Runtastic benötigt für die hohen Anforderungen ein System, mit dem sich enorme Datenmengen in Echtzeit verarbeiten und auswerten lassen, um während des Trainings das passende Feedback für die Nutzer zu triggern. Die umfangreichen Funktionen der B2C-Marketing-Cloud bieten die perfekte Lösung für die
Anforderungen. Die Cloud sammelt, analysiert und setzt die Dateninformationen in Echtzeit um. Mit Hilfe effektiver Cross-Channel-Automation, die über ein
leicht zugängliches Interface erreicht werden kann, ist Runtastic in der Lage, die eigenen digitalen Marketingstrategien zu verwalten und die gesetzten Ziele mit personalisierten Customer-Content zu erreichen.

Alle Daten im Unified-Customer-Profile steuern Trigger

Die flexible Technologie der B2C-Marketing-Cloud ermöglicht eine nahtlose On-the-go-Kommunikation. Leistungsstarke, relationale Datenbanken und API-Calls machen eine Zusammenführung der Activity-Streams aller User in einem Unified-Customer-Profile möglich. Dadurch ist es gelungen, einen umfassenden Überblick über jeden einzelnen Nutzer zu erstellen.

Runtastic kann Workout-Ergebnisse für die komplette User-Base in Echtzeit analysieren und so programmatische Trigger erstellen, die auf das Erreichen von Trainingszielen reagieren. Um die Kundentreue zu stärken, werden In-App-Messages mit Glückwünschen verschickt, die unter anderem Fitnessplan-Upgrades und zusätzliche Trainingsideen vorschlagen. Außerdem können auffordernde Push-Messages an Freunde in sozialen Netzwerken verschickt werden.

Mit Hilfe des Supports für In-App-Messaging und der Kommunikation über SMS, Push und E-Mail ist Runtastic in der Lage, für die User eine 360-Grad-Cross-Channel-Workout-Erfahrung zu schaffen. Indem transaktionale Messages und standardisierte Glückwünsche kombiniert werden, kann sichergestellt werden, dass das richtige Incentive zum richtigen Zeitpunkt automatisch verschickt wird.

Komplett personalisierte Fitnesspläne in Echtzeit


Die umfangreichen Funktionen der B2C-Marketing-Cloud ermöglichen komplett personalisierte Fitnesspläne für die App-User. Gleichzeitig wurde das eigene Ressourcen-Management und der Zeitaufwand des Marketingteams sowie die Versandgeschwindigkeit optimiert. Durch die Installation konnte die Effektivität der Kampagnenerstellung um 300 Prozent gesteigert werden. Acht Millionen AppÖffnungen wurden durch Kampagneninhalte erreicht.

Das System ist flexibel genug, um auf das Wachstum von 150.000 neuen App-Downloads pro Tag zu reagieren. Über die Nutzung automatisierter Konvertierungsszenarien ist Runtastic in der Lage, im mobilen Bereich dieselbe erstklassige Experience wie über E-Mail zu bieten.

Weitere Informationen unter www.emarys.com/de/