> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Leifheit glänzt mit sauberen Produkt- und Bilddaten

Neue Dimensionen der Produktkommunikation - Händler werden automatisiert mit Daten versorgt.
Contentserv AG | 18.10.2018
© Leifheit
 

Im Haushalt begegnet uns die Marke Leifheit an vielen Stellen: Beim Wäschemachen, Putzen, Bügeln oder Kochen – in all diesen Bereichen hat es sich Leifheit zum Ziel gesetzt, mit innovativen Produkten in höchster Qualität und funktionalem wie modernem Design das Leben in den eigenen vier Wänden zu erleichtern. Die Leifheit AG ist seit fast 60 Jahren am Markt aktiv und zählt zu den führenden Anbietern von Haushaltswaren in Europa. Die Leifheit-Gruppe mit Sitz im rheinland-pfälzischen Nassau beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 15 eigenen Standorten beziehungsweise Niederlassungen, darunter fünf Logistik- und Produktionsstätten in Deutschland, Frankreich und der Tschechischen Republik. Mit den Marken Leifheit und Soehnle bietet die Gruppe Produkte mit hoher Funktionalität und wegweisendem Design in mehr als 80 Ländern der Welt an.


Über 80 Länder mit Informationen versorgen


Das Sortiment der Leifheit AG wächst und wächst. Damit steigt auch die Menge an Produkt- und Bilddaten, die gemanagt werden müssen. Händler in über 80 Ländern möchten mit Produktinformationen in ihrer jeweiligen Landessprache versorgt werden, die außerdem in der höchstmöglichen Qualität und am besten in real-time zur Verfügung gestellt werden sollen. Manuell sind diese Anforderungen bei einem international agierenden Unternehmen mit vielen Produkten nicht mehr zu erfüllen. Oftmals leidet besonders die Qualität unter dem Versuch, den Datenbergen ohne die Unterstützung innovativer Lösungen Herr zu werden.

Prozesse für Medienproduktion verkürzen


Um die internationale Produktkommunikation zu vereinfachen, wird ein zentrales Marketing-Information-Management-System (MIM) benötigt, das dafür sorgt, dass Produktdaten und Bilder, aber auch Übersetzungen konsistent gemanagt werden. So kann über das Portal nicht nur die eigene Webseite mit Informationen versorgt werden, sondern auch externe Stakeholder wie beispielsweise Agenturen oder Händler erhalten die von ihnen benötigten Daten schnell und effizient. Mit dieser innovativen Lösung schafft es die Leifheit AG, Prozesse für Marketing und Medienproduktion extrem zu verkürzen und flexibel auf aktuelle Marktanforderungen zu reagieren.


Händler werden automatisiert mit Daten versorgt


Mit der Vielzahl an Produkten geht eine ebenso große Menge an Bilddaten und Texten einher, die übersichtlich verwaltet und ohne Zeitverlust für den Markt verfügbar gemacht werden. Durch ein Product-Informations-Management-System (PIM) soll der Online-Produktkatalog direkt befüllt und Händler in über 80 Ländern automatisiert mit Produktinformationen in ihrer jeweiligen Landessprache versorgt werden. In diesem Zusammenhang ist eine wichtige Voraussetzung, dass die Software intuitiv für die Händler zu bedienen ist. So kommen auch Gelegenheitsnutzer sehr schnell mit dem System gut zurecht. Aufwendige und kostspielige Schulungen sind überflüssig.

Für Leifheit ist es zudem essenziell, dass Massendownloads ohne Performance-Verlust effektiv und zeitnah durchgeführt werden können. Die Datenpflege wird zentral durchgeführt, damit die Qualität der Produkt- und Bilddaten zu jedem Zeitpunkt optimal gewährleistet werden kann.

Produkt- und Bilddaten schneller liefern


Mit der Einführung der Software-Lösung kann Leifheit den Markt erheblich schneller mit Produkt- und Bilddaten beliefern. Intern sparen systemgestützte Prozesse Zeit bei der Datenpflege. Händler können nun selbst direkt auf das System zugreifen und sich die für sie relevanten Daten herunterladen, sodass auch hier der Aufwand deutlich verringert werden kann. Zentrale Workflows sorgen zudem für durchgehend qualitätsgesicherte Prozesse bei der Pflege, Anreicherung und Bereitstellung der Daten.

Die Leifheit AG kann nun über die nternehmensgrenzen hinweg die für Agenturen, Händler und weitere Stakeholder relevanten Informationen, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden, in Echtzeit zur Verfügung stellen. So kann optimal auf die dynamischen Marktanforderungen reagiert werden. Durch die neu gewonnene Verschlankung der Prozesse, die zudem durch Transparenz gekennzeichnet ist, eröffnen sich für Leifheit neue Dimensionen der Produktkommunikation.

Weitere Informationen unter www.contentserv.com