> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Qualitative Marktforschung

Qualitative Marktforschung verrät viel über Motive, Emotionen und Meinungen im Kauf- und Nutzerverhalten. Wir stellen Anbieter dieser Disziplin vor.


Tiefen- und Experteninterviews, Gruppendiskussionen, Anwenderkommentare im Testrahmen, Kreativ-Workshops und psychologische Testverfahren sind die typischen Methoden der Qualitativen Marktforschung. Die Ergebnisse sind inhaltlicher, nicht-nummerischer Art. Häufig fließen die Erkenntnisse aus den Studien in die quantitative Marktforschung ein, deren Ergebnisse dann statistisch aufbereitet werden. Was die qualitativen Verfahren so wertvoll macht, sind die in die Tiefe und Details gehenden Aussagen über Wünsche, Gefühle, Vorstellungen, Vorlieben und Vorbehalte der Konsumenten bzw. User.


 
 


Usability gewinnt an Bedeutung

In der Digitaltechnik und Mediennutzung ergeben sich Schnittmengen zu Disziplinen außerhalb der klassischen Marktforschung. Dazu gehört etwa das Eyetracking als apparatives Verfahren oder das weite Feld unter dem Stichwort Usability. Die verschiedenen Unterdisziplinen werden je nach Ausrichtung wie zum Beispiel Online oder Mobile größtenteils von Spezialagenturen bedient, die nicht aus der Marktforschung kommen. Doch auch die Marktforschungsinstitute haben sich längst den Herausforderungen der digitalen Welt gestellt und arbeiten unter Einbeziehung qualitativer Methoden wie Anwenderkommentare und Tiefeninterviews im Bereich der Usability-Forschung. Dabei bringen sie einen Erfahrungsvorsprung in der Auswahl und Auswertung mit, der gegenüber den anderen Ansätzen in bestimmten Bereichen überlegen sein dürfte.


 
 


Wir stellen in unserer Marktübersicht einige Institute, die auch oder speziell Methoden der Qualitativen Marktforschung anbieten, vor.


 
 


Abkürzungen:

C'In. = Consumer Insights

Mafo = Marktforschung

VM = Verfassungs-Marketing

Zeige Ergebnisse 1-25 von 25.
UnternehmenMitarbeiterGründungMethodenschwerpunkte
EARSandEYES GmbH
241998Innovationsfo., Zielgruppensegmentierung, C'In.
YouGov Deutschland AG
1301991Online-Diskussion, -Interview, Diary
Eye Square GmbH
721999Usability-Test, Tiefeninterview, Fokusgruppe
GIM - Gesellschaft für Innovative Marktforschung mbH
1201987Workshop, Fokusgruppe, Experteninterview
Ipsos München
5001975Online-Diskussion, -Interview, POS-Forschung
Krämer Marktforschung
401986Tiefeninterview, Expertengespräch
LINK Institut für Markt- und Sozialforschung AG
1001981Tiefeninterview, Fokusgruppe usw.
MANUFACTS Research & Dialog GmbH
102011Gruppendiskussion, Tiefeninterview, div. Testverf.
Norstat Deutschland GmbH
251997Gruppendiskussion, Tiefeninterview
Psyma Group AG
2601957Usability-Test, Interview
SKOPOS
311995Usability-Test, Gruppendisk., Interview, Diary
SVP Deutschland AG
402010Experteninterview
Schmiedl Marktforschung
451980Gruppendiskussion, Tiefeninterview
Shoplupe GmbH
62003Webshop-Usability-Test
Usability People Iinternational GMBH
92011Usability-Test, Fokusgruppe, Diary
alegas ag
102008Usability-Test, Sensorik-Forschung
infas 360 Grad GmbH
142014Top-Kunden-Interview, Kündigerbefragung
infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft GmbH
1001959Fokusgruppe, Expertengespräch, Tiefeninterview
rc - research & consulting GmbH
302002Expertengespräch, Fokusgruppe, Kreativworkshop
rheingold - Institut für qualitative Markt- und Medienanalysen
501987Morphologische u. Psychologische Mafo, VM
Kernstuecke
12004Tiefeninterview, Gruppendisk., Kreativverfahren
Goldmedia Marketing GmbH
101995Usability-Test, Fokusgruppe, Tiefeninterview
Interrogare GmbH
401999Tiefeninterview, Fokusgruppe
IFAK Institut GmbH
901958Gruppendisk., Kreativworkshop, Tiefeninterview
Mediascore Gesellschaft für Medien- und Kommunikationsforschung mbH
181999Tiefeninterview, Fokusgruppe

0 = keine Angaben

 
 

Stand März 2016