> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Internetagenturen 2009 mit positiven Wachstum

Durchschnittlicher Anstieg des Honorarumsatzes 2009 bei 6,4 Prozent. Prognose für 2010 bei 14 Prozent.
Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. bescheinigt den Full-Service-Internetagenturen in Deutschland auch im Krisenjahr 2009 ein positives Wachstum. Durchschnittlich liegt die Steigerung des Honorarumsatzes der Internet-Dienstleister für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2009 bei 6,4 Prozent. Mit einer Prognose von 14 Prozent für 2010 sehen die teilnehmenden Internetagenturen wieder einen deutlicheren Anstieg der Honorarumsätze. Dies geht aus dem Internetagentur-Ranking 2010 (ehemals New Media Service Ranking) hervor, das vom BVDW zusammen mit den Kooperationspartnern Hightext iBusiness, Horizont und Werben & Verkaufen jährlich erhoben wird. An der Spitze des Internetagentur-Ranking 2010 konnte sich T-Systems Multimedia Solutions behaupten. Auch die Plätze zwei und drei sind mit Pixelpark und Plan.Net gleich geblieben.
Das komplette Internetagentur-Ranking 2010 steht bei den Kooperationspartnern in den Print- und Online-Ausgaben bereit sowie unter www.agenturranking.de.
Zeige Ergebnisse 1-19 von 19.
UnternehmenMitarbeiterGründungPro-Kopf-Umsatz *
SinnerSchrader AG
340085
hmmh multimediahaus AG
297199571
Zed digital
120199883
Sapient GmbH (NL Köln)
380199091
Aperto GmbH – An IBM Company
2691995103
Plan.Net media Hamburg
2280121
Razorfish GmbH
1831995113
Virtual Identity AG
1501995120
Publicis Pixelpark
840199197
Pilot Hamburg GmbH & Co. KG
1581999112
diconium digital solutions GmbH
217199599
Euroweb Internet GmbH
247200198
init AG für Digitale Kommunikation
269199574
T-Systems Enterprise Services GmbH
5312000159
Logica Deutschland GmbH & Co. KG
1251969118
Netpioneer GmbH
1031997109
Scholz & Volkmer GmbH
160199496
deepblue networks AG
850120
SinnerSchrader Deutschland GmbH
1831995138
* in Tausend Euro 2009

Quelle: BVDW 04/2010
http://www.bvdw.org/presseserver/internetagentur_ranking_2010/100422_bvdw_iar_2010_final.pdf


Erfolgreiche Full-Service-Internetagenturen
„In Zeiten einer Wirtschaftskrise weiter zu wachsen ist ein großer Erfolg für die Full-Service-Internetagenturen. Für 2010 sehen wir einen weiteren Aufschwung, da sich das Internet verstärkt als effizienter Werbe- und Vertriebskanal, aber auch als Informations- und Unterhaltungsmedium etabliert hat“, sagt Marco Zingler (denkwerk),
Vorsitzender der Fachgruppe Agenturen im BVDW.

Mehr Festangestellte in 2009
Im letzten Jahr ist die Anzahl der Festangestellten durchschnittlich um 5,4 Prozent gestiegen. Auch in diesem Jahr wollen die Full-Service- Internetagenturen weiter einstellen. Insgesamt wird mit einem durchschnittlichen Mitarbeiterzuwachs von 11,8 Prozent in 2010 gerechnet.

Positive Mitarbeiterentwicklung
„Trotz schwierigem Geschäftsjahr sind die Mitarbeiterzahlen in der Internetagenturlandschaft im letzten Jahr erneut angestiegen. Dieser anhaltende Trend wird sich 2010 weiter verstärken, da gerade Dienstleistungen der Full-Service-Internetagenturen verstärkt gefragt sind“, erläutert Stefan Bessing (T-Systems Multimedia Solutions), stellvertretender Vorsitzender der Fachgruppe Agenturen im BVDW.

Verschiebungen in den Top 10
Trotz konstanter Platzierung von T-Systems Multimedia Solutions, Pixelpark und Plan.Net auf den ersten drei Plätzen, gibt es viel Bewegung innerhalb der Top 10. So klettern SapientNitro (im Vorjahr gelistet als Sapient) vom sechsten auf den vierten, Euroweb Internet vom neunten auf den sechsten, Bassier, Bergmann & Kindler vom zehnten auf den neunten und Neue Digitale/Razorfish vom zwölften auf den zehnten Rang. Syzygy auf Position fünf und dmc digital media center auf Position acht müssen dagegen jeweils einen Rang preisgeben. SinnerSchrader ist um zwei Plätze von fünf auf sieben gerutscht.

Hohe Neuzugänge
Zwei Neueinsteiger schaffen den direkten Sprung in die Top 20 des Internetagentur-Ranking 2010. So kann sich die pilot group Rang elf sichern sowie Logica Deutschland Platz 14.


Informationen zum neuen Internetagentur-Ranking 2010
Die in den letzten Jahren als „New Media Service Ranking“ etablierte Rangliste wurde in „Internetagentur-Ranking“ umbenannt und fokussiert ab sofort ausschließlich Full-Service-Internetagenturen.

Weitere Informationen zum Internetagentur-Ranking 2010 auf Anfrage und bei den Medienpartnern Hightext iBusiness, Horizont und Werben & Verkaufen sowie unter http:/www.bvdw.org und http:/www.newmediaranking.de.