> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Anbieter von Mobile Commerce-Lösungen

Mit der Zunahme der Nutzer nehmen auch die mobilen Anwendungen im Bereich Mobile Commerce zu.
































 Olav A. Waschkies, Managing Director der Pixelpark AG in Köln



"Der E-Commerce-Umsatz wird auch in 2013 weiter steigen, laut BVH-Prognose um 21, 3 Prozent. Inzwischen ist für uns aus dem Multikanal Omni-Channel geworden und die Herausforderung ist es, nicht mehr "nur" einen Onlineshop zu installieren, sondern über alle Touchpoints eine geschlossene Customer Journey abzubilden, die Offline, Online und Mobile umfasst."
     
 Günther Banholzer, Vorstand der Contnet AG in München



"Mobile WebApps ermöglichen Marketing-Kampagnen, die vor einigen Jahren nicht denkbar waren - wie zum Beispiel die, bei den iab MIXX Awards 2013 in New York ausgezeichnete Kampagne "Telekom Entertain" der Contnet AG. Bei der Euphorie für High-End darf man aber nicht vergessen, dass geschickt eingesetzte althergebrachte SMS-Kampagnen mit traumhaften Konversionsraten aufwarten können."
     
Theodor Niehues, CEO der net.mobile AG in Düsseldorf



"Kontaktlose Zahlungen werden auf absehbare Zeit umsatzstärker als Bargeld. Sicherheit spielt dabei eine immer größere Rolle, welhalb sich Händler vor allem Banken als Anbieter wünschen. Eine Riesenchance für kleine innovative Banken in Deutschland."
     
Gabriele Braun, Geschäftsführerin der marketing-BÖRSE GmbH in Waghäusel



"Laut der Steria Mummert AG* planen 50 Prozent der Handelsunternehmen in neue Bezahlmethoden zu investieren. An erster Stelle stehen Inventitionen in Near-Field-Communication (NFC), diese ermöglichen das schnelle kontaktlose Bezahlen im Vorbeigehen. "






Folgende Anbieter können Sie bei Ihren Mobile Commerce-Aktivitäten unterstützten.






Zeige Ergebnisse 1-15 von 15.
UnternehmenMitarbeiterGründungAktiv in Ländern
Contnet AG
02000D, A, CH, GB
MACH AG
2001985
mr. commerce GmbH - sqwallet.de
2602012
net mobile AG
2302000
cluetec GmbH
402000
OXID eSales
602003
Vodafone GmbH
100001990International
acardo group AG
462000
Ericsson Deutschland GmbH
50000
Netbiscuits GmbH
1502000International
TOMORROW FOCUS Technologies GmbH
702001International
Shopgate GmbH
862009
ComScore
201999
Publicis Pixelpark
8401991D,A,CH & uüber das Publicis Netzwerk weltweit
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
4501995International

 
 


 
Dieses Webinar könnte Sie auch interessieren:


 

 
Mobile E-Mail - Optimale Darstellung, aber wie?!
Responsive Design versus Smart View - Der richtige Weg zur mobilen E-Mail: 5 Tipps von der Gestaltung bis zur technischen Umsetzung.
Sebrus Berchtenbreiter, promio.net GmbH

 
 


 
 
Webinar: Der Kunde in 3D
 


 
 
 
 


* Quelle: http://www.marketing-boerse.de/News/details/1322-Handel-Vielzahl-der-mobilen-Bezahlsysteme-verwirrt-Kunden

Stand Juli 2013