> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

ad pepper media-Aufsichtsrat in neuer Zusammensetzung

Aufsichtsratsvorsitzende bleibt weiterhin Michael Oschmann.
ad pepper media GmbH | 22.03.2013

Die außerordentliche Hauptversammlung der ad pepper media International N.V. hat drei neue Vertreter in den Aufsichtsrat gewählt. Sie folgte dabei dem zuvor veröffentlichten Vorschlag. Der Aufsichtsratsvorsitzende bleibt weiterhin Michael Oschmann. Durch die drei neuen Mitglieder verstärkt sich der Aufsichtsrat mit Persönlichkeiten aus der Digitalindustrie.

Dr. Ulrike Handel, die bisher im Aufsichtsrat tätig war, schied mit Wirkung zum 20. März 2013 aus und wurde neuer CEO der ad pepper media International N.V.

Die mit Wirkung ab Beendigung der Hauptversammlung gewählten neuen Aufsichtsratsmitglieder der Aktionäre sind:

* Thomas Bauer, CEO Mederer GmbH
* Eun-Kyung Park, Co-CEO sixx GmbH und Vice President der ProSiebenSat.1 Digital GmbH
* Dr. Stephan Roppel, Director of Direct Platform Tchibo GmbH

Mit Thomas Bauer hat ad pepper media einen Aufsichtsratsmitglied gewonnen, der vor allem durch seine Management Funktionen bei MSP Management Support Partner GmbH & Co. KG, Märklin Holding GmbH und Rudolf Wöhrl AG, eine weitreichende Erfahrung mitbringt. Er wird mit seinem Know-how im Finanzsektor, Personalwesen, Controlling, der IT und Unternehmensplanung den Aufsichtsrat verstärken.

Eun-Kyung Park bringt neben ihrem internationalen Hintergrund eine weitreichende Expertise im Medien und Online Umfeld mit. Vor ihrem Wechsel zur ProSiebenSat.1 Digital GmbH und zur sixx GmbH war sie acht Jahre bei der Bertelsmann AG in verschiedenen Positionen tätig. Unter anderem verantwortete sie als Director Retail eine chinaweite Buchhandelskette und leitete als Vice President Education die Gründung und den Aufbau eines Education Geschäftes in China.

Als ehemaliger Gründer und Geschäftsführer von Holtzbrinck eLab, CEO der gute- frage Gruppe und Vice President Business Development und Strategie der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck bringt Dr. Stephan Roppel künftig sein langjähriges Wissen bei ad pepper media mit ein. Seine Kernkompetenz liegt vor allem in den Bereichen Unternehmensaufbau und E-Commerce.

Dem vier Personen umfassenden Aufsichtsrat der ad pepper media-Gesellschaft kommen unter anderem die Aufgaben zu, die Strategie sowie die Jahresbudgets und Jahresabschlüsse der ad pepper media zu genehmigen. Neben der Wahrnehmung von Aufsichtsfunktionen spiegelt die Zusammensetzung des Aufsichtsrates die internationale Dimension der Onlinemarketingbranche wider.

Als kritische Berater und Sparring-Partner des Vorstands werden die Aufsichtsratsmitglieder wertvolle Impulse für die weitere erfolgreiche Entwicklung der ad pepper media-Gruppe geben.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.adpeppermedia.com