> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

dmexco 2015: econda launcht Audience Relationship Platform

Verzahnung von Offline- und Online-Daten für optimale One-to-One Kommunikation.
econda GmbH | 26.08.2015
 

econda, ein führender Anbieter für Webanalyse- und Personalisierungs-Lösungen, launcht zur dmexco am 16. & 17. September die neue Audience Relationship Platform (ARP). Damit erweitert econda sein Angebot im Bereich der Personalisierung um eine Data Management Platform. Diese ermöglicht Anwendern eine umfassende Verknüpfung ihrer Off- und Online-Daten, um eine One-to-One Kommunikation noch zielgenauer umzusetzen.

Mit der ARP stellt econda Personalisierung auf ein neues Level. Die Data Management Platform ermöglicht Nutzern ihre Kunden noch besser kennenzulernen und noch passgenauer personalisiert anzusprechen und das über alle relevanten Kanäle. Per Schnittstellen werden Daten aus CRM, Webanalyse und AdServer in die ARP eingespeist. Die ARP analysiert und verknüpft dabei automatisch Profilzusammenhänge und erhöht damit signifikant die Targetingrelevanz Cross-Channel und Cross-Device. Nutzer erhalten dadurch digitale Profile ihrer Kunden aus Off- und Onlinewelt, mit denen eine optimale Personalisierung realisierbar ist.

Ein konstanter Datenaustausch aktualisiert die Kundendaten stetig, so dass diese immer neue Verhaltenszustände annehmen. Die ARP ist damit viel mehr als eine reine Datenbankgestützte Data Management Platform. Sie deckt alle Marketingbereiche vom Call Center, über klassische Offlinekanäle bis hin zur Onlinewelt ab. Die bereits aggregierten Daten sind sofort nutzbar und natürlich datenschutzkonform.

Lesen Sie hier die komplette Pressemitteilung.

Finden Sie econda auf der dmexco am Gemeinschaftsstand der PI/A Performance Interactive Alliance an C051 D058 in Halle 8.

Files: