> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Deutsche Telekom entscheidet sich für MarketShare im Bereich Digital Attribution

Führender Telekommunikations- Anbieter wird seine Marketing-Kampagnen für maximalen ROI optimieren
Deutsche Telekom AG | 15.03.2016

MarketShare, ein Neustar Unternehmen und führender, globaler Anbieter von hoch entwickelter Marketing-Analytics Software, wurde von der Deutschen Telekom, einem der führenden Telekommunikationskonzerne, ausgewählt, um seine Marketing-Budgets über Kundenkontakte entlang der „Customer Journey“ zu optimieren. Das gab das Unternehmen heute bekannt. Mit Hilfe der ganzheitlichen Digital Attribution-Lösung DecisionCloud Action von MarketShare ist die Deutsche Telekom in der Lage, den realen Nutzen jedes Kundenkontaktes zu ermitteln und ihre Kampagnen entsprechend zu optimieren.

Die Deutsche Telekom nutzt den Service von MarketShare um zu ermitteln, mit welchen digitalen Maßnahmen das Interesse von Kunden geweckt wird und wie sich dies auf die Umsätze auswirkt. Nach einem umfangreichen Pilotprogramm, bei dem die Deutsche Telekom die Action-Lösung in die Planung ihrer Marketing-Kampagne integrierte, sowie auf Basis einer starken, bestehenden Geschäftsbeziehung zwischen MarketShare und T-Mobile in den USA, entschied sich die Deutsche Telekom für eine europäische Erweiterung dieser langjährigen Partnerschaft.

Christoph Schallenberg, Vice President Internet Sales & Service Consumer, Telekom Deutschland, sagte zur neuen Vereinbarung: „Das Verstehen der vorhandenen und potenziellen Kunden ist entscheidend für die Umsetzung erfolgreicher Marketing-Kampagnen, und wir benötigten einen Service, der diese Art von Insights liefern kann. Durch unsere bestehende Geschäftsbeziehung mit MarketShare in den USA wussten wir, dass der Einsatz der marktführenden Lösungen dieses Unternehmens uns die hierfür nötigen Instrumente bieten würde, so dass die Entscheidung für uns eine klare Sache war.“

Die Deutsche Telekom wird zunächst die Digital Attribution-Lösung Action von MarketShare einsetzen. Die verfügbaren Tools ermöglichen es Anbietern, durch verknüpfte Online- und Offline-Analysen ein umfassendes Bild ihrer Kunden zu gewinnen. Auf dieser Grundlage kann das Marketing-Team der Deutschen Telekom eine flächendeckende Analyse seiner Kundenbasis entwickeln und so effektivere Kampagnen realisieren, die einen verbesserten Return on Investment (ROI) liefern.

„Die Anbieter müssen Mittel und Wege finden, um die richtigen Bestands- und Neukunden zu erreichen. So lässt sich der Umsatz in einem digitalen Umfeld steigern, in dem Kunden ständig mit Informationen bombardiert werden“, erläuterte Lucien van der Hoeven, General Manager EMEA bei MarketShare. „Durch ein tiefgehendes Verständnis des Kundenverhaltens wird die Deutsche Telekom in die Lage versetzt, das richtige Publikum online anzusprechen, ihre Marketing-Ressourcen gezielter einzusetzen und sowohl ihren Umsatz als auch ihren Gewinn zu steigern.“