> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Marketo treibt die Transformation in der weltweiten Fertigungsindustrie voran

In den ersten drei Quartalen 2016 haben sich weltweit 150 Kunden aus der Fertigungsindustrie für Marketo entschieden.
Marketo EMEA Ltd. | 11.11.2016

Marketo, führender Anbieter von Marketing Software, erreicht neue Kunden in der Fertigungsindustrie und hilft ihnen dabei, ihren Marketingansatz zu verändern und mit dem Umsatzzyklus in Einklang zu bringen. In den ersten drei Quartalen 2016 haben sich weltweit 150 Kunden aus der Fertigungsindustrie für Marketo entschieden oder haben die bestehende Zusammenarbeit erweitert oder erneuert.

In einer vom Fortschritt getriebenen Branche ist es unabdingbar für das Marketing, am Puls der Zeit zu arbeiten und das Vertriebs-Team zu unterstützen. Viele Hersteller stehen dabei vor der Herausforderung, dass potentielle Kunden zwar einen hohen Wert besitzen, ein verlorener Kunde aber das Unternehmen teuer zu stehen kommen kann. Entscheidend für die Umsatzentwicklung ist dabei Kundenbindung: Beziehungen müssen sorgfältig gepflegt werden, insbesondere da die Zahl der Kanäle und Touchpoints beständig ansteigt. Damit der Vertrieb Produktinteresse viel früher im Sales-Zyklus identifizieren und dies auch in großem Rahmen umsetzen kann, müssen Marketer in der Fertigungsindustrie auf Technologie und Automation setzen.

Zu den Kunden aus der Fertigungsindustrie, die sich kürzlich für Marketo entschieden oder ihre Zusammenarbeit verlängert haben, zählen unter anderem:

* Ansell Limited: Als einer der Marktführer für Schutzmaßnahmen, ist Ansell ein Pionier auf dem Gebiet neuer Technologien und Designs aus dem medizinischen und Industriebereich. Die Vision Ansells ist die Erschaffung einer Welt, in der Menschen und Produkte den optimalen Schutz vor Risiken genießen. Seit der Implementierung von Marketo vor fünf Jahren konnte das australische Unternehmen einen Zuwachs der E-Mail-Öffnungsraten sowie eine Steigerung des Umsatzes verzeichnen. Ansell weitet den Einsatz von Marketo gleichermaßen für bestehende als auch potentielle Kunden aus und implementiert die Technologie weltweit.

* Bishop-Wisecarver Group (BWG): Seit mehr als 65 Jahren bietet die Bishop-Wisecarver Group Linear- und Drehbewegungs-Lösungen für seine internationalen Kunden an. Nachdem der vorherige Marketing Automation-Anbieter aufgekauft wurde, suchte BWG nach einer Lösung, die gut mit ihren bevorzugten CRM-Tools zusammenarbeiten würde. Der offene Ansatz von Marketo bietet BWG die Integration und Funktionalität, die sie zur Verbesserung ihrer Kundenbeziehungen benötigen. Seit der Implementierung von Marketo Anfang dieses Jahres profitiert BWG von einem verbesserten Lead Scoring, übersichtlicheren E-Mail Analytics und dem gesammelten Wissen von Marketos Marketing Nation.

* Lennox International: Lennox hat Anfang des Jahres seine Beziehung mit Marketo ausgeweitet und die Zahl der firmeninternen Gruppen, die Marketo zur Stärkung des Marketings verwenden, mehr als vervierfacht. Mit Marketo kann Lennox mit seinen Kunden beständig skalierbar kommunizieren und standardisiert den Einfluss des Marketings auf den Geschäftserfolg messen. Kürzlich hat Lennox mehr als 3 Millionen US-Dollar Umsatz mit einer Marketo-Kampagne generiert, die automatisch Kunden angesprochen hat, die seit mehreren Monaten keinen Kauf mehr getätigt hatten.


„Marketo bietet Ansell die Möglichkeit zu messen, wie unser Marketing-Team digitale Technologie einsetzt, um Umsatzziele zu erreichen“, so Mitchell Mackey, Marketing Director bei Ansell. „Wir können unsere Ergebnisse aus Australien und Neuseeland als Maßstab für die Leistung unserer Ansell-Teams weltweit verwenden. Das erlaubt uns einen einzigartigen Einblick in den Erfolg unseres digitalen Marketings.“

„Wir nutzen die Vorteile der Marketo-Plattform, um in Echtzeit Einblicke in unsere Kommunikation mit Kunden zu erhalten, aber auch Kampagnen zu starten und unsere Kunden zur passenden Zeit mit aussagekräftigen Inhalten anzusprechen“, so Melsha Winchester, Marketing Director bei der Bishop-Wisecarver Group. „BWG verpflichtet sich dazu, bestehenden und potentiellen Kunden personalisierten Service und Informationen zu bieten, die sie dabei unterstützen, informierte Entscheidungen zu fällen. Dass Marketo unterschiedliche CRM-Systeme unterstützt, ermöglicht uns, unsere vertrauten Tools weiter zu benutzen, ohne dass wir die bestehende Kommunikation mit unseren Kunden unterbrechen müssen.“

„Marketo unterstützt inzwischen viele der Marketingaktivitäten von Lennox in Nordamerika, was sowohl Sales an sich, einzelne Filialleiter und natürlich unsere Kunden betrifft“, sagt Quan Nguyen, Vice President Marketing bei Lennox International. „Marketos detailgenaues Reporting zeigt uns schnell an, welche unserer Kampagnen am effektivsten sind. Die starke Einbindung in unser CRM sorgt dafür, dass unsere Arbeit direkten Einfluss auf die unternehmensweiten Vertriebsprozesse hat.“

Zusätzliche Informationen dazu, wie Marketo Unternehmen aus der Fertigungsindustrie unterstützt, finden Sie unter www.marketo.com.