> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

HubSpot eröffnet 2017 deutsches Büro in Berlin

Berlin wird zweiter Standort in EMEA.
HubSpot | 16.11.2016

HubSpot wird seine Präsenz in Europa mit einem weiteren Standort in der zweiten Jahreshälfte 2017 verstärken. Das deutsche Büro in Berlin wird vor allem Unternehmen im DACH-Markt betreuen, die ihre Kundenansprache mit Inbound-Marketing transformieren wollen.

HubSpot, eine führende Marketing- und Sales-Software-Firma, ist bereits seit 2013 im DACH-Raum aktiv und bietet Interessenten neben einem deutschsprachigen Blog für Inbound-Marketing auch eine deutschsprachige Version seiner All-in-one-Software. In den vergangenen drei Jahren konnte HubSpot seine Aktivitäten und seine Wahrnehmung im DACH-Markt vom EMEA-Headquarter in Dublin aus deutlich steigern. Der Erfolg des Inbound-Marketing-Ansatzes und der auf Unternehmenswachstum ausgerichteten Softwarelösungen für Marketing, Sales und CRM haben zuletzt die Nachfrage nach einem eigenen Büro im deutschsprachigen Markt geweckt. Die zweite Jahreshälfte 2017 markiert damit einen weiteren wichtigen Meilenstein für HubSpot.

„Deutschland und der gesamte DACH-Raum sind sehr wichtig für HubSpot, und wir freuen uns, mit dem Berliner Büro künftig noch präsenter in der Region und Europa zu sein sowie das Engagement weiter auszubauen. Die lebendige Start-up-Szene in Berlin und der starke Mittelstand in Deutschland waren Schlüsselfaktoren für unsere Entscheidung. Mit dem personalisierten und datengetriebenen Inbound-Ansatz für Marketing und Sales wollen wir nun weiter in den Markt vordringen.“
Christian Kinnear, Managing Director EMEA bei HubSpot

Das Büro in Berlin wird als zweiter europäischer Standort das EMEA-Headquarter in Dublin ergänzen und bereits das siebte Büro von HubSpot weltweit sein. HubSpots Firmensitz ist in Cambridge, Massachusetts, angesiedelt. In Singapur befindet sich ein Headquarter für den asiatisch-pazifischen Raum, weitere Büros liegen in Sydney, Tokio und Portsmouth, New Hampshire.

HubSpots Berliner Standort wird als Vertriebsbüro unter einer regionalen Leitung eröffnet und sukzessive weitere Aufgaben übernehmen. Das Büro wird eng mit dem Dubliner EMEA-Headquarter zusammenarbeiten, um die Beziehungen zu den europäischen Kunden und Partneragenturen zu stärken sowie deren Wachstum zu beflügeln.

Mit der Expansion nach Deutschland werden neue Arbeitsplätze in Berlin geschaffen. Stellenausschreibungen werden auf HubSpots Karriere-Seite veröffentlicht.