> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Adventsoffensive in Berlin, München und Düsseldorf

Das Studieninstitut für Kommunikation nutzt die Besinnlichkeit der Adventszeit für eine Informations- und Beratungsoffensive.
 

Berufseinsteiger, Quereinsteiger und Professionals können sich in Berlin, Düsseldorf oder München in gemütlicher Atmosphäre über die zahlreichen Weiterbildungen informieren, die das Studieninstitut für Kommunikation anbietet. Dazu zählen berufsbegleitende Lehrgänge mit IHK-Abschluss wie zum Beispiel Eventmanager/in, Online-Marketing-Manager/in, Fachwirt/in für Werbung und Kommunikation bis hin zum Veranstaltungsfachwirt/in. Aber auch online gibt es Informationen.

Wer Positionen im Top-Management anstrebt, sollte sich über die berufsbegleitenden Bachelor-und Master-Studiengänge Event- und Messemanagement informieren. Der universitäre und be-rufsbegleitende MBA-Studienabschluss Master of Business Administration (MBA) Eventmarketing ist in Deutschland bisher einzigartig. Die TU Chemnitz schließt hier mit dem Studieninstitut für Kommunikation als Praxispartner eine Lücke im Bildungsmarkt.

Das Beratungsteam steht jedem Besucher für ein ausführliches Informationsgespräch zu Lehrgängen und Karrieremöglichkeiten zur Verfügung. Neben vielen Informationen und Gesprä-chen wartet auch ein Rabatt-Gutschein auf Besucher, der für ausgewählte Weiterbildungen des Studieninstitutes eingelöst werden kann. Bitte melden Sie sich über das entsprechende Anmeldetool unter

www.studieninstitut.de/infoday

an, damit ausreichend Zeit für individuelle Fragen eingeplant werden kann.

INFO-ABENDE IM ADVENT IN

MÜNCHEN
Wann: 01.12.2016, von 17.00 bis 19.30 Uhr
Wo: Studieninstitut-Büro in München, Heßstr. 41, 80798 München
Ansprechpartner: Veronika Kirsch (Standortleitung), Michael Hosang (Geschäftsführung
Studieninstitut für Kommunikation), Michael Badichler (Agentur Rotorminds, Online-Marketing-Experte und Studieninstitut-Dozent)
ZUSÄTZLICH: Webinar über das berufsbegleitende BAC-Studium „Messe- und Eventmanagement“ an der TU Chemnitz berichtet Studentin Lena Haushofer online von 17.00-18.00 Uhr. Die 25-jährige Veranstaltungskauffrau studiert im 4. Semester berufsbegleitend. Sie arbeitet als Projektreferentin bei der Messe München GmbH im Geschäftsbereich „Neue Technologien“ (Messen electronica & productronica).

BERLIN
Wann: 01.12.2016, 17.00 bis 19.30 Uhr
Wo: SRH Hochschule der populären Künste, Potsdamer Straße 188, 10783 Berlin-Schöneberg
Ansprechpartner: Alina Piontek (M.A., Beratung, Studieninstitut für Kommunikation) und
Katja Poley (M.A., Beratung, Studieninstitut für Kommunikation)

DÜSSELDORF
Wann: 08.12.2016, von 17.00 bis 19.30 Uhr
Wo: Studieninstitut für Kommunikation, Reisholzer Werftstr. 35, 40589 Düsseldorf
Ansprechpartner: Alina Piontek (M.A., Beratung, Studieninstitut für Kommunikation) und
Katja Poley (M.A., Beratung, Studieninstitut für Kommunikation)

WEBINAR
Wann: 09.12.2016, 17:00 bis 18:00 Uhr
Wie studiert man Online-Marketing?
Das berufsbegleitende Studium zum Betriebswirt Online-Marketing an der FH Schmalkalden verbindet solide wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse und spezialisiertes Managementwissen mit direkter praktischer Anwendung.
Zielgruppe: Berufseinsteiger und Berufstätige, die berufsbegleitend einen Hochschul-Abschluss mit Fokus Online-Marketing anstreben
Speaker: Michael Badichler (Cross Channel Manager HSG, Studieninstitut-Dozent, Geschäftsführer der Agentur rotorminds) und Katja Poley (M.A., Beratung Studieninstitut)
Gebühren: Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Webinar.

Kontakt für Terminvereinbarungen und Fragen:
Mail: beratung(at)studieninstitut.de und Fon: 0800/77 92 37-0 (kostenfrei im dt. Festnetz)

ANMELDUNG unter www.studieninstitut.de/infoday

Bildung wird gefördert! www.studieninstitut.de/finanzierung-foerderung

Foto: fotolia