> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Ein Traum vieler Marketers wird endlich wahr

Erfahren Sie alles über die Königsdisziplin im Online Marketing: Echtzeit Analyse. Jetzt mit Mosaic Digital durchstarten!
 

Welcher Marketer kennt nicht die Frage von seinem Chef: „Sag‘ mal, wissen wir eigentlich, welche Leute bei uns auf der Webseite jeden Tag vorbeischauen?“ Dahinter steckt meist der Wunsch, mehr über die Besucher zu erfahren und mit diesem Wissen mittelfristig das inhaltliche und kommerzielle Angebot stärker an den Besuchern auszurichten. Oft genug ist die Antwort letztlich unbefriedigend, weil man nicht die Werkzeuge besitzt, die vorhandenen Informationen sofort nutzbringend anzuwenden. Man beschränkt sich daher meist auf die nachträgliche Analyse der Besuche, z.B. wöchentlich oder monatlich, wobei auf einfache demografische Merkmale und Statistiken geschaut wird.

Die Echtzeit-Analyse ist die Königsdisziplin im Online-Marketing, insbesondere die Identifikation (bzw. Klassifizierung) von Besuchern auf der Webseite in Echtzeit. Wenn Sie wüssten, dass sich gerade ein Besucher auf der Webseite umschaut, der wohlhabend ist und in einer guten Gegend wohnt, ein Auto einer Premiummarke fährt, gerne reist und gute Weine mag – dann könnten sie diesem Kunden Angebote für Premiumprodukte anzeigen. Auch die Umkehrung ist ähnlich attraktiv: Wenn man wüsste, dass sich jemand mit einer geringen Kaufkraft im Shop umschaut, dann wäre es dumm, diesem Besucher teure Produkte anzuzeigen, die weit über seinem Budget liegen. Bisher konnten die meisten Marketers von solchen Möglichkeiten nur träumen.

Mit Experian Mosaic Digital können Sie jetzt diese Träume Wirklichkeit werden lassen: Sie erkennen in Echtzeit, wer auf Ihrer Website zu Besuch ist und können sofort automatisiert mit personalisierten Inhalten reagieren. Dies wird möglich durch eine Echtzeit-Abfrage der Mosaic-Information zu dem betreffenden, auf dem PC des Besuchers gespeicherten Cookie. Das Ergebnis wird Ihrem Webserver in Form des Mosaic-Segmentes für diesen Nutzer mitgeteilt. Dieser ist allerdings nur ein Näherungswert und nicht immer 100% korrekt, da ja nicht alle Benutzer bereits eine Vorgeschichte in unserem Partnernetz haben.

Sie können dann – basierend auf der Mosaic-Segmentierung, die sehr gut beschrieben ist – automatisiert Angebote für diesen Besucher zusammenstellen, die besser auf seine persönlichen Lebensumstände passen.

Eine Frage wäre dann aber doch noch zu klären: Woher wissen Sie überhaupt, welche Angebote für welche Mosaic-Segmente interessant sind? Nun, das können Sie einfach herausfinden: Dazu wird Ihre gesamte Kundendatenbank für jeden Bestandskunden und – sofern vorhanden – seiner Kaufhistorie ausgewertet, und daraus das Mosaic-Segment abgeleitet und ihm zugeordnet. Die Betrachtung der Umsätze gibt Ihnen Aufschluss darüber, welche Segmente tatsächlich Ihre besten Kunden darstellen, und welche Produkte und Produktkategorien von diesen Kundengruppen regelmäßig gekauft werden. Dieses Wissen in Verbindung mit den Mosaic-Informationen über Ihre Besucher ist wertvoll, denn damit können Sie unbekannten Besuchern zukünftig Angebote unterbreiten, von denen Sie wissen, dass sie von ähnlichen Kunden in der Vergangenheit gut angenommen wurden. Das Ergebnis: Der unbekannte Besucher sieht Angebote, die ihn ansprechen und für ihn relevant sind. Damit wird es wahrscheinlicher, dass er sich gut aufgehoben fühlt, ihre Marke mag und bei Ihnen einkauft.

Seien wir verwegen, und fragen wir uns, ob man diesen Mechanismus auch für unbekannte Besucher auf fremden Webseiten nutzen könnte. Nehmen wir an, Sie möchten eine Online-Werbung (Display Ads) schalten, die aber nur ganz bestimmte Mosaic-Segmente erreichen soll. Tatsächlich funktioniert auch das: Experian verfügt nämlich über zahlreiche Partnerschaften im Bereich des Online-Advertising, die das Einblenden von Anzeigen auf vielen Webseiten (z.B. Nachrichten-Portale oder große Online-Händler) ermöglichen.

Der Clou: Nach dem oben beschriebenen Prinzip ermitteln die Betreiber in Echtzeit für jeden Besucher das wahrscheinliche Mosaic-Segment, so dass Sie problemlos zielgruppengerechte Anzeigen schalten können. Diese werden dann nur den richtigen Benutzern eingeblendet, so dass Sie einerseits Streuverluste vermeiden und andererseits nicht Gefahr laufen, Antworten von den falschen Zielgruppen zu erhalten. (Stellen Sie sich nur einmal vor, was es z.B. einen Autohersteller kostet, eine Hochglanzbroschüre per Post an jemanden zu schicken, der sich das beworbene Modell nicht leisten kann! Das sind Marketingkosten, die durch das gezielte Einblenden von Werbung für ganz bestimmte Zielgruppen einfach vermieden werden können.)

Es gibt noch viele weitere Anwendungsfälle, die den Rahmen eines Blog-Artikels sprengen. Erste Antworten gibt es in unserem Whitepaper Segmentierung 2.0 natürlich stehen Ihnen auch unsere Experten gerne zur Verfügung, um Ihre Fragen zur Experian Marketing Suite und die neuen digitalen Features von Experian Mosaic zu beantworten. Kontaktieren Sie uns!
http://www.experian.de/marketing-services/kontakt.html