> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

MAN Truck & Bus vertraut bei Digital Marketing und Customer Experience auf adesso und ARITHNEA

MAN Truck & Bus und der Digital-Business-Experte ARITHNEA haben einen dreijährigen Agentur-Rahmenvertrag unterzeichnet.
ARITHNEA GmbH | 08.12.2016

MAN Truck & Bus, einer der führenden Hersteller von Nutzfahrzeugen in Europa, und der Digital-Business-Experte ARITHNEA haben einen dreijährigen Agentur-Rahmenvertrag unterzeichnet. Ihm zufolge betreut ARITHNEA projektabhängig externe und interne digitale Marketingkanäle von MAN Truck & Bus kreativ, technisch und kommunikativ.

Laut dem Rahmenvertrag fungiert ARITHNEA in den kommenden drei Jahren als eine von drei ausgewählten Agenturen von MAN Truck & Bus für Websites, Social Media, Apps, Newsletter und einzelne Applikationen wie dem MAN Truck Konfigurator. Generalunternehmer und kommunikative Schnittstelle ist dabei der IT-Dienstleister adesso AG, der MAN Truck & Bus bereits seit einigen Jahren betreut und zu dessen Unternehmensgruppe ARITHNEA gehört. Die Umsetzung der Aufgaben, zu denen unter anderem CMS-Technik, Usability, Design und Branding zählen, erfolgt durch ARITHNEA.

ARITHNEA wird bei MAN Truck & Bus projektabhängig internationale Content-Rollouts umsetzen, vernetzte Kampagnen unterstützen und internationale Beratung sowie Support leisten. Die Steuerung von Content, Customer Journeys und Online-Vermarktung über die unterschiedlichen Online-Kanäle hinweg gehört ebenfalls zu den umfassenden Aufgaben des Unternehmens.

„Wir haben einen verlässlichen und innovativen Partner für unser Online-Marketing gesucht und sind davon überzeugt, ihn mit ARITHNEA gefunden zu haben“, sagt Manfred Schurer, Head of Online Marketing bei MAN Truck & Bus. „Dabei hat uns nicht nur die hohe technische Kompetenz des Unternehmens für unser Lead-CMS FirstSpirit überzeugt, sondern gerade auch die großen Fähigkeiten in der Kreation und im Digital Marketing.“