> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Eine erfolgreiche CCW für den CCV

Drei Neumitglieder im Verband
 

Der Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) blickt auf eine erfolgreiche CCW 2017 zurück. Der Verband konnte auf der internationalen Kongressmesse für Kundenservice, Kommunikation & Contact Center letzte Woche in Berlin mit JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH, Luware Deutschland GmbH und ToSch Service + Vertrieb drei neue Mitglieder gewinnen.

JURA CCV-SektempfangDas Team der JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH wurde von CCV-Präsident Manfred Stockmann und Vize-Präsident Dirk Egelseer gleich auf dem CCV-Sektempfang am CCW-Dienstag offiziell in die Reihen des Branchenverbands aufgenommen.

“Jedes neue Mitglied stärkt unsere Position als einflussreiche Organisation in der deutschen Call-und Contactcenter-Branche. So können wir auch weiterhin Lobbyarbeit auf nationaler wie europäischer Ebene für unsere Mitgliedsunternehmen gestalten”, unterstreicht Manfred Stockmann die Bedeutung neuer Mitglieder. “An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an unseren langjährigen Sponsor des jährlichen Sektempfangs auf der CCW: telequest & Internet Solutions GmbH!”

CCV Vorstand Staffelstabübergabe WB_DE (4)Mit der Übergabe eines Staffelstabs an seinen Nachfolger und Vorstandskollegen Dirk Egelseer wurde Walter Benedikt als CCV-Vizepräsident symbolisch auf der CCW verabschiedet. Egelseer freut sich, dass der Verband “auch in Zukunft auf den großen Wissens- und Erfahrungsschatz meines Vorgängers” zurückgreifen kann.

Seit Februar neu im Vorstand ist Benjamin Barnack, Prokurist und Mitglied der Geschäftsführung bei der gevekom GmbH in Dresden. Als erweiterter Vorstand übernimmt er die Aufgabe, die Mitgliederstruktur zu stärken. Er vertrat den Verband auf der CCW 2017 als Jurymitglied beim Wettbewerb “Young Professionals – Talente im Dialog”.

Bildquelle: Mimoza Veliu