> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

SuisseEMEX’17 zum 11. Mal in der Messe Zürich

Die Schweizer Expo für Marketing, Event und Promotion, SuisseEMEX, findet am 29. und 30. August 2017 bereits zum 11. Mal in der Messe Zürich statt.
EMEX Management GmbH | 18.04.2017
 

Die Messe erfindet sich jedes Jahr neu und dem Zeitgeist entsprechend stehen in diesem Jahr Erlebnismarketing und Digitalisierung im Mittelpunkt. Zusammen mit der Parallelmesse topsoft und dem Parallelkongress Digital Summit für KMU werden erneut 15.000 Fachbesucher erwartet.

Was sind die neuesten Trends? Was ist nur ein Hype und was erzeugt wirklich Wirkung? Mit zwei erlebnisreich inszenierten Messetagen bietet das Veranstaltungsteam rund um Geschäftsführerin Ewa Ming der Branche eine einzigartige B2B Plattform für Begegnung, Weiterbildung und Inspiration. Im Mittelpunkt stehen der direkte Dialog zwischen Besuchern und Ausstellern und die Möglichkeit, neue digitale Lösungen sowie klassische Werbemassnahmen live und persönlich auszuprobieren, inklusive der Nutzung einer neuen Event-App, die alle Teilnehmer vernetzt.

Gemeinsam mit der topsoft Messe für Business Software präsentieren rund 500 Aussteller in vier Hallen den Expo-Besuchern das ganze Spektrum der vernetzten Marketing- und digitalen Geschäftswelt, übersichtlich in verschiedene Themenwelten gebündelt.

Themenwelt Marketing
Von personalisierter Werbung, kreativen Mailing- und Printprodukten, 3D-Verpackungen, Marketing Automation, Augmented Reality, Digital Education und Signage bis hin zu Social Media Management – hier werden die neusten Angebote und Trends in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Digital Business präsentiert. Best Practice Präsentationen und Short Learning Sessions garantieren interaktive Weiterbildung für die Besucher. Auf der Bühne «The Pitch» präsentieren Firmen kurz und kompakt ihre Angebote und Lösungen. Neu: Das grösste Marketing Wohnzimmer der Schweiz – Besucher, Aussteller und Experten tauschen sich in der gemütlichen Atmosphäre eines Wohnzimmers aus – so ermöglicht die SuisseEMEX als erste Messe eine Präsenz für Aussteller ohne Messestand. In Halle 5 ergänzt die topsoft Messe innerhalb der Wertschöpfungskette die Bereiche Business Software und ERP Solutions.
Themenwelt Promotion: Corporate Fashion, Merchandising, nachhaltige und ökologische Produkte, Street und Mobile Promotion – Haptische Kommunikation steht als Gegenpol zur Digitalisierung. Weiterhin im Trend sind die Bereiche „Premium Kundengeschenke“ und „Fine Food“-Werbeprodukte. Neu weiterentwickelt wird der Spezialbereich „Greenery“, rund um nachhaltig produzierte Werbeartikel.

Themenwelt Event und Live Communication
Im neuen Event Village, bespielt vom grössten Schweizer Netzwerk der Eventbranche, Celebrationpoint, dreht sich alles um die Themen kreative Kongress- und Eventplanung, spannende Rahmenprogramme, neue Locations und Destinationen, Kongresse, Seminar- und Incentive-Dienstleistungen, inklusive Business Speed Networking. Neu steht hier das EMEX Forum, welches wie gewohnt mit einem hochkarätigen Programm aufwartet. Zu den top Keynote-Speakern zählen u.a. der Bestseller Autor und Storytelling Experte Veit Etzold, Thomas R. Köhler, Experte für Digitalisierung, Technologietrends, Cyberrisk und Internet of Things sowie Dr. Florian Ilgen, der zu den Herausforderungen des Wandels spricht.

EMEX Night – 29. August 2017 inmitten der Messestände
An der neu inszenierten EMEX Night trifft sich das Who-is-Who der Branche inmitten der faszinierenden Expo-Welt «World of Event» in Halle 4. Die Besucher und Aussteller vernetzen sich an langen Fest- und Hochtischen in ungezwungener Atmosphäre. Am Dienstag, 29.08.17 startet ab 19.15 Uhr der unvergessliche Expo Afterwork Event, inkl. Networking, Drinks und feinen Snacks. Für gute Unterhaltung sorgt die Coverband ANNRED.

Neu: Parallel-Kongress «Digital Summit für KMU»
Der Digital Summit präsentiert in Halle 7 praxisnah auf KMU Bedürfnisse zugeschnittene Themen rund um Digitalisierung, Leadership und Marketing. Mittelständische Unternehmen und Startups werden mit professionellen Anbietern vernetzt. Die Teilnehmer erwarten inspirierende Keynotes und erhalten praxisnahes Fachwissen in Lernwerkstätten, Best Practices sowie Beratungsgespräche in der KMU-Expo-Zone. Weitere Informationen www.digital-summit-kmu.ch.