> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Sechste Nürnberg Web Week findet im Herbst 2018 statt

Von 15. bis 22. Oktober 2018 trifft sich die digitale Szene in Nürnberg. Das Festival bietet zahlreiche Konferenzen und Aktionen zu digitalen Themen.
 

Die sechste Ausgabe der Nürnberg Web Week (NUEWW) dreht sich alles um Themen wie Social Media, Marketing, eCommerce, Coding (Web und Apps), Startups oder Kreativkultur. Die Veranstalter laden 2018 erstmals im Herbst nach Nürnberg ein, nicht wie bisher im Frühjahr.

Acht Tage lang treffen sich im Oktober 2018 die verschiedensten Köpfe aus der digitalen Welt in der Frankenmetropole, um zu diskutieren, zu netzwerken und sich zu digitalen Themen und Trends auszutauschen. Das Spektrum der Veranstaltungen reicht dabei von klassischen Podiumsdiskussionen und Vorträgen, über Workshops und Ausstellungen bis zum Hackathon. „Ziel ist es, KnowHow aus unterschiedlichen Branchen zusammen zu bringen und eine Plattform zum Querdenken zu schaffen“, so Ingo Di Bella, Initiator der NUEWW.

Noch größer und vielseitiger wird sich die Neuauflage der Netzwerkveranstaltung in Nürnberg 2018 präsentieren, denn in den vergangenen Jahren hat das Digital-Festival immer mehr Interessierte angezogen. Bei unterschiedlichen Veranstaltungen treffen sich Programmierer, Hochschul- und Medienvertreter, Blogger, Netzaktivisten, Entwickler und Designer oder Unternehmer – ob Mittelständler, Gründer oder Konzernvertreter. Ingo Di Bella freut sich vor allem auf den Austausch von Wissen und Ideen aus verschiedenen Bereichen: „Wenn Hacker mit Unternehmern und Forschern auf dem Podium eine Debatte zu Themen wie Digital Health oder Cyber-Secutity führen, können Synergieeffekte entstehen, die neue Denkanstöße und Inspirationen liefern und die Innovationen ins Rollen bringen können“.

Metropolregion Nürnberg als Leuchtturm der digitalen Gesellschaft
Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, betont die große Bedeutung der digitalen Transformation für die Stadt und die Region und freut sich auf das vielseitige Programm der NEUWW im Oktober 2018. „Die digitale Transformation ist Chance und Taktgeber für die zukünftige Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Metropolregion. Nürnberg ist schon heute Vorreiter in der digitalen Wirtschaft“, erklärt Dr. Michael Fraas. „Mit der Nürnberg Web Week hat sich ein regelmäßiger Termin im Jahreskalender etabliert, bei dem es um die Zukunft unserer Gesellschaft und Wirtschaft geht“, so der Wirtschaftsreferent.

Die Erfolgsstory
Die NUEWW fand im Jahr 2012 zum ersten Mal statt. Dass sich aus der Veranstaltungsreihe mit zehn Einzelterminen und 500 Gästen innerhalb von fünf Jahren ein Festival mit über 100 Events entwickeln würde, hätten die Organisatoren anfangs nicht geglaubt. Mehr als 8.000 Teilnehmer kamen im Frühjahr 2017 zur fünften NUEWW. Die sechste Auflage der Konferenz-Woche soll ein noch breiteres Themenspektrum abdecken, neue inhaltliche Akzente setzen und mehr Besucher und Interessenten ansprechen. Die NUEWW findet nicht wie bisher im Frühjahr statt, sondern startet 2018 erstmals im Herbst.