> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

iXentric® 2018 – Konzept-iX veröffentlicht neue Version des Adobe InDesign Server-Managers

Konzept-iX gibt die Veröffentlichung von iXentric 2018 für Adobe InDesign Server bekannt. iXentric zeichnet für die komplette technische Ansteuerung.
Konzept-iX | 23.01.2018

Konzept-iX Software, führender Hersteller von Marketing Management- und Publishingsystemen, gibt die Veröffentlichung von iXentric 2018 für Adobe InDesign Server bekannt. Als zentralisierter Manager übernimmt iXentric die komplette technische Ansteuerung der angeschlossenen Adobe InDesign Server. Dies können Single- als auch MultiInstanz-Lizenzen sein, auch im Mischbetrieb, die ebenfalls über unterschiedliche Server verteilt werden können. Durch die zentrale Ansteuerung ergeben sich zusätzlich die Möglichkeiten der Lastverteilung (LoadBalancing) bei erhöhtem Verkehrsaufkommen sowie der automatischen Ansteuerung eines „Ersatzsystems“ bei Ausfall einer Komponente (FailOver).

Die neue Version wurde für die Ansteuerung des Adobe InDesign Server CC 2018 optimiert, stellt aber auch die Abwärtskompatibilität bis Version CS6 sicher. Das Release beinhaltet zusätzlich Fehlerbehebungen und Performanceoptimierungen sowie einige Neuerungen. Ebenfalls wurde die Extension iXcontrol für Adobe InDesign aktualisiert und die Kompatibilität zu CC 2018 ergänzt. Die Erweiterung steht ab sofort im Adobe Add-On Store bereit.

iXentric findet seine Anwendung als zentralisierte Steuerung in unterschiedlichen Publishingprozessen. So setzt beispielsweise die Marketing Management Plattform publiXone konsequent auf die Kernkomponenten von iXentric. Neben der Integration ist auch die direkte Ansteuerung möglich, sodass InDesign-Dokumente mit Hilfe des API direkt erzeugt oder modifiziert werden können.

Holger Schmidt, Geschäftsführer von Konzept-iX Software, sagte zur Veröffentlichung: „Die Anpassung und Optimierung der Software an die aktuellen InDesign Serverversionen ist ein stetiger und wichtiger Prozess. Auf vielfachen Kundenwunsch halten wir zusätzlich die Abwärtskompatibilität bis zu Version CS6 aufrecht.”

Die neue Version ist ab sofort über Konzept-iX Software verfügbar.