> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

intelliAd: Performance Marketing Summit 2018

Territory Media GmbH & Payback GmbH gewinnen DRIVE Awards.
intelliAd Media GmbH | 15.05.2018
intelliAd Performance Marketing Summit © intelliAd Media GmbH
 

Den DRIVE Award in der Kategorie „Beste Performance Agentur“ erhielt in diesem Jahr die Territory Media GmbH. Die mit Leidenschaft konzipierten und realisierten Cross Channel Kampagnen konnten die Fachjury nachhaltig beeindrucken. Der Preis für die „Beste Online Marketing Kampagne“ ging an die Payback GmbH, die mit der eingereichten Kampagne „Rubbel die App“ die App-Installments und Nutzung messbar steigern konnten. Die Verleihung der DRIVE Awards war einer der Höhepunkte des ausverkauften Performance Marketing Summits (#pmsummit), der am 9. Mai in der Münchner Muffathalle stattfand. Das Branchenevent wurde dieses Jahr zum dritten Mal vom Technologieunternehmen intelliAd Media GmbH veranstaltet.

Der DRIVE Award (DRIVE steht für „Digital and Revolutionary Innovators Adding Value Through Excellence“) wird in den Kategorien „Beste Online Marketing Kampagne” und „Beste Performance Agentur“ an Unternehmen der digitalen Branche verliehen. Gekürt wurden die Sieger von einer renommierten Fachjury, bestehend aus Ulrike App (Redakteurin, Ressort Unternehmen & Agenturen, W&V), Frank Kemper (Stellv. Chefredakteur, Internet World Business), Prof. Dr. Peter Gentsch (Co-Founder und Partner, diva-e Strategy GmbH), Erik Siekmann (Geschäftsführer Digital Forward GmbH), Marc Stahlmann (Geschäftsführer onlinemarketing.de), Dr. Bernd Storm van’s Gravesande (Co-Founder und Veranstalter Bits & Pretzels sowie Gründer und Geschäftsführer Aboalarm GmbH) und Frank Rauchfuß, CEO und Geschäftsführer von intelliAd Media.

Neben der Award-Verleihung bot der Performance Marketing Summit einen ganzen Tag lang spannende Impulsvorträge, praxisnahe Use Cases, einen lebendigen Stage Talk sowie Workshops rund um Performance-Steigerung und Marktentwicklungen in der Digitalbranche. Moderiert wurde das Event in diesem Jahr von Steven Gätjen.

Zu den renommierten Speakern des Summits zählten unter anderem Philip Missler, Advertising Sales Germany & Italy von der Amazon Media Group, Martin Schwager, COO von notebooksbilliger.de, Jana Fiaccola, Managing Partner von Quisma GmbH, Prof. Dr. Peter Gentsch, Co-Founder und Partner von diva-e Strategy GmbH und Dr. Bernd Storm van’s Gravesande (Co-Founder und Veranstalter Bits & Pretzels sowie Gründer und Geschäftsführer Aboalarm GmbH).

„Wir sind sehr stolz darauf, dass sich eine Community aus Marketingentscheidern um den Summit gebildet hat, die sich austauscht und gegenseitig unterstützt. Mit einem sehr praxisorientierten Programm und mehr als 350 renommierten Besuchern und Referenten ist es uns möglich geworden, solch eine Plattform zu schaffen. Das Event hat sich mittlerweile als fester Termin bei Marketing- und Digitalexperten etabliert und wir freuen uns schon auf noch mehr Insights, die wir im kommenden Jahr erhalten werden“, sagt Frank Rauchfuß, CEO und Geschäftsführer intelliAd Media.

Impressionen der Veranstaltung finden Sie unter: http://www.performancemarketingsummit.de/



Der Performance Marketing Summit



Der Performance Marketing Summit wurde 2016 durch die intelliAd Media GmbH mit einem klaren Ziel ins Leben gerufen: In einem dynamischen Umfeld Menschen zusammenzubringen, die sich inspirieren und motivieren, umzudenken und neue Wege zu gehen. Seitdem hat sich der Summit als ein Event zum Austausch und Wissenstransfer von anerkannten Branchengrößen und Top-Unternehmen etabliert und zählt zu den „wichtigsten Digital-Events 2018“ (Internet World Business).