> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Neue CI und Website: DMEXCO präsentiert sich im neuen Look

Eine bessere Orientierung, eine stärkere Vernetzung und mehr Dialog – das sind die drei zentralen Ziele der DMEXCO für 2018.
Koelnmesse GmbH | 11.06.2018
© Koelnmesse GmbH
 

2009 feierte die DMEXCO in Köln Premiere. Zur 10. Ausgabe zeigt sich der zentrale Treffpunkt der digitalen Wirtschaft ab sofort in einer neuen Corporate Identity. Sie steht für eine intuitive, plattformübergreifende Navigation, sowohl online auf der neuen, responsiven Website als auch offline auf der Expo & Conference in Köln. Zentrales Element der CI und des neuen Logos ist ein dualer Farb- und Formencode: Blau und das Viereck symbolisieren die Expo, Rot und die Kreisform stehen für die Konferenz.

Mit einer modernen und gleichzeitig zeitlosen Corporate Identity und einer neu konzipierten, responsiven Webseite trägt die DMEXCO diesen Zielen ab sofort besser Rechnung. Zentrales Element der neuen CI und des neuen Logos ist ein dualer Farb- und Formencode, der sowohl On- und Offline-Aspekt der DMEXCO widerspiegelt als auch die Bereiche Expo und Conference betont und gleichzeitig vernetzt: Die Farbe Blau und das Viereck symbolisieren künftig die Expo, Rot und die Kreisform stehen für die Konferenz. Damit ist eine webfähige und klare CI entstanden, die auf allen Plattformen gleich gut funktioniert.

Die Farbsystematik und eine moderne Kacheloptik prägen das Logo und die komplett überarbeitete und erweiterte Website der DMEXCO. Neben den wichtigsten Informationen zu Expo und Conference sowie einer ausführlichen Dokumentation der Inhalte in Bild und Ton, bietet die neue DMEXCO Website nun auch zusätzliche Angebote und erfüllt so eine zentrale Funktion dabei, Aussteller und Besucher, Anbieter und Interessenten gezielt auch über das Jahr hinweg zusammenzubringen. Zur neuen Website gehören ein Blog samt Content Marketing-Strategie sowie ein ausführlicher Eventkalender, der ab sofort über relevante Veranstaltungen mit Bezug zur Digitalbranche informiert.

Auch auf dem Gelände der Koelnmesse werden ab 2018 die Farben Rot und Blau sowie eine klare Ikonographie die Navigation vereinfachen. „Die neue CI soll für die Besucher der DMEXCO eine optimale Orientierung gewährleisten: im Netz und vor Ort”, so Philipp Hilbig, Director Expo & Operations der DMEXCO. Außerdem kommen in einer exklusiven Kooperation mit Samsung SDS verstärkt Digital Signage-Lösungen wie digitale Plakate, Schilder und Bildschirme zum Einsatz. Die neue CI und die Website wurden von der Berliner Agentur Navarra entworfen und umgesetzt.

„Der neue Look der DMEXCO ist modern und zeitlos, gleichzeitig schlicht und elegant. Mit einer dualen Farbwelt, einer klaren Schrift und verständlichen Icons haben wir uns an der Navigation großer Verkehrsknotenpunkte wie Flughäfen und U-Bahn-Netzen orientiert. In unserer gesamten Kommunikation werden wir künftig dialogorientierter und die Besucher und Aussteller, ganz im Sinne unseres Community-Ansatzes, ab sofort duzen,“ so Dominik Matyka, Chief Advisor der DMEXCO.