> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Webtrekk unterstützt Startups: Junge Unternehmen profitieren von einem attraktiven Starter-Paket

Webtrekk engagiert sich ab sofort als Fördermitglied im Bundesverband Deutsche Startups e.V.
Webtrekk GmbH | 19.09.2018

Webtrekk, eine der marktführenden Premium Customer Analytics-Plattformen in Europa, engagiert sich ab sofort als Fördermitglied im Bundesverband Deutsche Startups e.V. (Startup-Verband). Zum Start der Zusammenarbeit bietet Webtrekk ein attraktives Paket, dass sich sowohl an Early Stage Startups als auch Grownups richtet.

Startups, die Mitglied des Startup-Verbandes sind, können nun die Customer Analytics-Expertise von Webtrekk in Anspruch nehmen. Sie erhalten umfassende Analysen ihrer eigenen Daten, präzise Customer Journey-Auswertungen sowie eine transparente und unabhängige Bewertung ihrer Kampagnen-Performance. Verbandsmitgliedern werden zudem attraktive Customer Analytics-Pakete angeboten. Startups mit großem Wachstumspotenzial erhalten unter bestimmten Voraussetzungen kostenfreien Zugriff auf Webtrekks Analytics-Tool. Darüber hinaus umfasst das Paket individuelle Beratungsleistungen sowie maßgeschneiderte Schulungen und Trainings zu einem stark vergünstigten Preis.

Sascha Schubert, stellvertretender Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsche Startups e.V., begrüßt das Berliner Unternehmen als Förderer: „Viele Gründer unterschätzen in der Anfangsphase oft wie wichtig ein datengetriebener Ansatz für den nachhaltigen Erfolg ihres Unternehmens ist. Mit Webtrekk haben wir daher ein wertvolles Fördermitglied gewonnen, von dessen Fachwissen und Erfahrung sowohl Startups in der Early Stage als auch Fortgeschrittene profitieren können.“

Webtrekk-Gründer und Board Member Christian Sauer stimmt zu: „Auch Webtrekk begann als Startup. Seit 2004 konnten wir uns in der Customer Analytics-Branche erfolgreich etablieren und beschäftigen mittlerweile mehr als 130 Mitarbeiter. Ich freue mich, dass wir nun gemeinsam mit dem Bundesverband Deutsche Startups und ihre Gründer effektiv unterstützen und unser Wissen weitergeben können.“


Über den Bundesverband Deutsche Startups e.V.:
Der Bundesverband Deutsche Startups e.V. wurde im September 2012 in Berlin gegründet. Der Verein ist der Repräsentant und die Stimme der Startups in Deutschland. Er erläutert und vertritt die Interessen, Standpunkte und Belange von Startup-Unternehmen gegenüber Gesetzgebung, Verwaltung und Öffentlichkeit. Er wirbt für innovatives Unternehmertum und trägt die Startup-Mentalität in die Gesellschaft. Der Verein versteht sich als Netzwerk der Startups in Deutschland. https://deutschestartups.org

Über Webtrekk:
Webtrekk ist eine der marktführenden Premium Customer Analytics-Plattformen in Europa. Die Unternehmen unterstützt Webtrekk dabei, das Verhalten ihrer Webseiten- und App-Nutzer geräteübergreifend zu verstehen, zu analysieren und gezielt für Marketing-Maßnahmen anzuwenden. Durch den Best-Of-Breed-Ansatz bietet das unabhängige Tech-Unternehmen fundierte Analytics-Expertise, das vielfach erprobte First Party-Data-Angebot verhilft Kunden zu einer maximalen Datentiefe. Webtrekk garantiert höchste Datenschutzstandards und ist TÜV-zertifiziert. Die Datenspeicherung erfolgt auf Servern in der Europäischen Union. Von Christian Sauer und Norman Wahnschaff im Jahr 2004 gegründet, hat Webtrekk mittlerweile über 130 Mitarbeiter. Der Hauptsitz ist in Berlin, weitere Niederlassungen sind in Italien, Spanien und den Niederlanden. Zu den mehr als 400 Webtrekk-Kunden zählen u. a. FlixBus und MyToys. Erfahren Sie mehr unter www.webtrekk.com.

Pressekontakte:
Webtrekk GmbH
Harald Oberhofer
+49 30 755 415 120
harald.oberhofer@webtrekk.com
www.webtrekk.com

schoesslers GmbH
Johanna Czorny
+49 30 555 73 05 12 | +49 151 12 17 26 13
johanna.czorny@schoesslers.com
www.schoesslers.com