> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Klickkonzept ab sofort Teil der Labelium-Gruppe

Die internationale Werbeagentur Labelium beteiligt sich mehrheitlich am deutschen Performance-Marketing-Spezialisten Klickkonzept.
Klickkonzept | 26.09.2018
Klickkonzept-Geschäftsführer Fabian Ulitzka (li.) und Labelium Managing Director Michael Beresin. © Klickkonzept
 

Die Online-Marketing-Agentur Klickkonzept mit Sitz in Frankfurt am Main ist ab sofort Teil der internationalen Labelium-Gruppe, die sich zu 51 Prozent an Klickkonzept beteiligt hat. Klickkonzept gehört zu den Top 10 Google Performance-Agenturen in Deutschland und ist Google Premium Partner der ersten Stunde. Für namhafte Kunden wie den ADAC, CHANNEL21, Outfitter, creditshelf und Unique Personal verwaltet Klickkonzept aktuell ein Mediavolumen von insgesamt rund neun Millionen Euro im Jahr. Angestrebt wird durch die Kooperation mit Labelium – Global Player im Bereich Online Marketing mit einem internationalen Netzwerk an Kunden, Experten- und Technologieteams – eine Verdreifachung des Honorarumsatzes innerhalb der nächsten vier Jahre. Die Labelium-Gruppe bedient aktuell rund 400 Kundenaccounts in 30 Ländern und verwaltet ein Mediavolumen von mehr als 200 Millionen Euro jährlich.

Klickkonzept-Kunden profitieren durch Kostenersparnis


Mit dem Anschluss an die Labelium-Gruppe baut Klickkonzept sein Leistungs- und Technologieportfolio weiter aus und kann künftig noch effizienter und individueller auf die Bedürfnisse seiner Kunden eingehen. So ist Labelium Partneragentur der Google-Marketing-Plattform mit Zugang zu sämtlichen Services, wie zum Beispiel dem Real Time Bidding (RTB): Mithilfe von künstlicher Intelligenz und Big Data werden Werbeplätze in Echtzeit-Auktionen ge- und verkauft und fortlaufend optimiert, sodass immer effizientere Ergebnisse erzielt werden können. Dadurch steigt die Rentabilität, während die Wahrscheinlichkeit, dass der Werbetreibende zu viel bezahlt, sinkt. Auch bei anderen Dienstleistungen erwarten die Klickkonzept-Kunden Ersparnisse, betont Fabian Ulitzka, Gründer und Geschäftsführer der Klickkonzept GmbH: „Von unserem Anschluss an die Labelium-Gruppe profitieren unsere Kunden finanziell. Auch im Rahmen von Google CSS, also der Comparison Shopping Services, können wir ab sofort beträchtliche Werbekostenersparnisse an unsere Kunden weitergeben.“

Zugang zum internationalen Markt schafft neue Skalierungschancen


Als Teil eines internationalen Netzwerks kann die Frankfurter Performance-Marketing-Agentur die Wachstums- und Internationalisierungsbestrebungen seiner mittelständischen Kunden noch besser vorantreiben. „Wir freuen uns über die neue strategische Partnerschaft und den Zugang zu internationalen Märkten, hochspezialisierten Teams und neuen Technologien. Durch das internationale Netzwerk von Labelium haben unsere Kunden jetzt neue Skalierungsmöglichkeiten und können Risiken reduzieren“, berichtet Ulitzka.

Fabian Ulitzka verantwortet Deutschlandgeschäft der Labelium-Gruppe


Ulitzka verantwortet ab sofort das Deutschlandgeschäft der Labelium-Gruppe. Für die Kunden der Klickkonzept GmbH ändert sich aber operativ nichts: Ulitzka bleibt alleinvertretender Geschäftsführer von Klickkonzept und behält die Geschicke der Agentur in seinen Händen. Die Kunden profitieren lediglich von den Vorteilen, die die Kooperation mit dem strategischen Partner Labelium bietet. Die internationale Digitalagentur mit Hauptsitz in Paris beschäftigt in seinen 16 Niederlassungen weltweit derzeit über 220 Mitarbeiter und arbeitet für multinationale Konzerne, große E-Commerce Player sowie Omnichannel-Händler.

Labelium erschließt durch Klickkonzept den deutschen Markt


Die Partnerschaft mit Klickkonzept stellt auch für Labelium einen wichtigen strategischen Schritt dar: Zur Erschließung des deutschen Markts war man aufgrund seiner besonderen Struktur auf die Expertise eines hiesigen Spezialisten wie Klickkonzept angewiesen. „Mit der strategischen Investition in die Klickkonzept GmbH haben wir uns mit einem Spezialisten im deutschen Mittelstand verstärkt“, erklärt Labelium Managing Director Michael Beresin. „Das sehr hohe fachliche Niveau und die in Deutschland wichtige Mittelstandsexpertise sind für uns Schlüsselqualifikationen gewesen, die Klickkonzept vollumfänglich erfüllt.“