> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Targobank präsentiert neue Kampagne und Marken-Refresh

Produkt-TV-Spots und ein neuer Imagefilm bilden Kern der Kampagne. Neues Design mit modernerem, frischerem Look.
TARGOBANK AG | 08.10.2018
© TARGOBANK AG
 

Die TARGOBANK entwickelt ihre Marke weiter und startet heute eine umfangreiche Marketingkampagne über alle Kanäle. Im Zentrum stehen dabei eine neue Markenhaltung, das sich daraus ableitende Markenversprechen „Wir geben Rückenwind“ sowie ein Design-Refresh.
„Nur wer seine Kunden immer besser versteht, kann sie auch wirklich darin unterstützen, ihre Chance zu nutzen und ihre Zukunft gestalten zu können“, erläutert Jürgen Lieberknecht, Vorstand Privatkunden der TARGOBANK, die neue Markenhaltung der Bank. „Diese Haltung ist die Grundlage für unsere Markenwelt und für unseren täglichen Umgang mit unseren Kunden.“ Sie ist auf Basis von Marktforschungsergebnissen präzisiert und zeitgemäß interpretiert worden, sodass sie die Ansprüche aller relevanten Kundengruppen widerspiegelt. Passend dazu zeigt die Kampagne Menschen, denen die Bank den nötigen Schub – also Rückenwind – liefert, damit sie ihre persönlichen Ziele erreichen.

TV-Spots und Imagefilm


Kern der neuen Rückenwind-Kampagne sind ein Imagefilm und zwei Produkt-TV-Spots. Kunden erleben darin, dass Service und Beratung der TARGOBANK für sie in den unterschiedlichsten Lebenssituationen einen positiven Wendepunkt darstellen – und sie mit diesem Rückenwind besser vorwärtskommen. „Der Imagefilm zeigt in emotionalen Szenen unsere Art, mit Kunden umzugehen“, so Jürgen Lieberknecht. Beratung auf Augenhöhe, positive Emotionen und das Gefühl des Weiterkommens stehen dabei im Vordergrund. Bei den Produkt-Spots liegt der Fokus auf dem „Wie für mich gemacht“-Kredit sowie dem kostenlosen Gehaltskonto.

Die Spots zeigen beispielhaft, dass sich das neue Markenversprechen „Wir geben Rückenwind“ auf alle Bereiche im täglichen Bankleben übertragen lässt. „Egal ob beim persönlichen Gespräch in der Filiale, bei einem Telefonat mit unserem Callcenter, bei einem Blick in eine Broschüre oder auf unsere Webseite – die Kunden sollen spüren: Mein Ansprechpartner unterstützt mich, er hat nicht nur meine jetzige Situation im Blick, sondern auch meine Zukunft. Und er hilft mir, meine Chancen zu nutzen.“

Marken-Refresh mit neu strukturierter Farbwelt


Zeitgleich mit der neuen Markenhaltung hat die TARGOBANK auch ihr Markendesign weiter entwickelt. „Unsere Werbemittel bekommen ein frischeres, zeitgemäßes Layout, das uns klar vom Wettbewerb absetzt“, so Lieberknecht. Unter anderem kommen eine zusätzliche Markenfarbe, eine neue Schrift sowie mehr Variationen im Logo zum Einsatz. Die Farbwelt ist zudem klarer strukturiert und orientiert sich nicht mehr wie bislang an der Produktwelt, sondern an den Zielgruppen der TARGOBANK.

Marke als zentraler Faktor in der Wachstumsstrategie


Seit dem Rebranding im Jahr 2010 hat sich die Marke TARGOBANK positiv entwickelt. Sie gehört mittlerweile zu den Top 5-Bankmarken in Deutschland. „Dennoch müssen wir unser Markenkonzept weiterentwickeln“, betont Jürgen Lieberknecht. Die TARGOBANK hat seit Markenstart ihre Geschäftsfelder um Firmen- und Geschäftskunden (Selbstständige und Freiberufler) erweitert und will auch in ihrem Kerngeschäftsfeld (Privatkunden) weiter wachsen sowie neue Zielgruppen erschließen. „Dabei spielt die Marke eine zentrale Rolle“, erläutert Lieberknecht. Außerdem verändern sich Ansprüche und Wünsche von Kunden an ihre Bank – beispielsweise aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung“. Der 2010 eingeführte Claim „So geht Bank heute“ bleibt weiterhin gültig und gliedert sich in die neue Markenarchitektur ein.

Neben PoS-Plakaten, Broschüren und Flyern wird die neue Markenhaltung über sämtliche Kommunikationskanäle der TARGOBANK gespielt – von klassischen Media-Maßnahmen bis hin zu Social Media.

Daten und Fakten:

Agenturen
- Brand Lounge, Lead Kampagne
- E+P, Produktion
- MetaDesign, Design Refresh
- MediaPlus und PlanNet, Mediaplanung und Social Media
- WANT, PoS und Direktmarketing

Launch 8. Oktober 2018

Online
- Bewegtbild-Verlängerung/Online-Spots, Online-Display, Social Media
- TV Image-Spot, zwei Produkt-Spots
- BTL-Maßnahmen Mailings, Postwurfsendungen, POS-Materialien, Broschüren, Flyer