> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Gewinner des Charity Creative Award stehen fest

Die besten Entwürfe des Kreativwettbewerbs von CEWE-print.de zugunsten der SOS-Kinderdörfer zeigen Kinder-Glücksmomente.
CEWE-PRINT.de | 06.11.2018
Der 1. Platz: „Sommernacht“ von Jessica Hohmann © CEWE-PRINT.de
 

Die Gewinner des dritten Charity Creative Awards (CCA) stehen fest. Vom 1. Mai bis zum 7. September konnten die Teilnehmer ihre Entwürfe für eine Postkarte zum Thema Glücksmomente für Kinder einreichen. Die 12 Gewinnermotive sind ab jetzt als SOS-Design-Edition im SOS-Grußkartenshop verfügbar.

Ein Sommernachtstraum für Kinder


„Sommernacht“, lautet der Titel des Gewinnermotivs der Grafikerin Jessica Hohmann. Sie will damit den Glücksmoment einfangen, in dem für Kinder ein Bettlaken das perfekte Zelt ist und der Schein der Taschenlampe sich in traumhafte Schatten verwandelt, in denen man Geschichten mit seinem besten Freund teilt und glaubt, der Sommer würde ewig bleiben. Genau das zeigt das Design und fängt so die kindliche Freude und Unbeschwertheit ein.

Den zweiten Platz belegt beim diesjährigen Charity Creative Award die Grafikerin Christiane Ebrecht mit ihrem Design „Kinderträume“. „Glückliche Momente für mich als Kind waren eng verbunden mit meiner eigenen Fantasie. In meiner Arbeit mit Kindern gebe ich Ihnen Raum, in denen sie grenzenlos kreativ sein dürfen, um ihre kleinen Welten mit all den schönen Dingen bevölkern zu können, die sie sich wünschen“, beschreibt sie ihr Werk.

Mit ihrem Entwurf „Lachen macht glücklich“ belegt Tatjana Beimler den dritten Platz des diesjährigen CCA. Ihr Motiv zeigt die Freude, die Kinder auch an alltäglichen Dingen wie dem Spielen mit einem Hund haben und zeigt, wie wichtig das für sie ist.

Entwürfe für den guten Zweck


Arndt Bessing, Geschäftsführer von CEWE-PRINT.de, freut sich über den regen Zuspruch am Award, die zahlreichen Einreichungen und die hohe Qualität der eingereichten Designs: „Dieses Jahr fiel es uns wirklich schwer, einen Gewinner zu küren - es gab so viele ausdrucksstarke und gut gestaltete Entwürfe. Gewonnen haben aber eigentlich alle: Zunächst einmal die Kinder, denn pro Teilnehmer haben wir 100 € an die SOS-Kinderdörfer weltweit gespendet und je verkaufter Karte fließen noch einmal 30 Cent an die Kinderdörfer. Und natürlich auch die Designer. Denn die 12 Gewinnermotive werden nun als exklusive SOS-Design-Edition im Kartenshop der SOS-Kinderdörfer erhältlich sein und bieten ihnen somit eine Plattform, ihr Talent der breiten Öffentlichkeit zu zeigen“.

Verleihung der Gewinnermotive mit Dieter Nuhr und Torsten Sträter


Am 20. November werden in Düsseldorf die Gewinner des Charity Creative Awards im Rahmen einer SOS-Kinderdörfer weltweit Veranstaltung geehrt. Die Preise werden dabei von den Comedians Dieter Nuhr und Torsten Sträter verliehen.