> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Short List für den GOR Best Practice Award

Die Deutsche Gesellschaft für Online-Forschung (DGOF) hat die Short List für den GOR Best Practice Award 2019 bekannt gegeben.
© DGOF - Deutsche Gesellschaft für Online Forschung
 

Beiträge in dieser Rubrik befassen sich mit dem konkreten Einsatz von Online-Forschungsmethoden in der betrieblichen Praxis. Gesucht wurden Fallstudien, die Projekte beschreiben, in denen Online-Forschungsmethoden in Unternehmen erfolgreich eingesetzt wurden. Der Best Practice Award ist fester Bestandteil des Programms der General Online Research Konferenz 2019 (GOR 19) und wird seit 2008 jährlich verliehen.

Die Nominierungen:


„Revolution of the VW customer journey“ von Nina Bethmann (InSites Consulting) und Michal Szaniecki (Volkswagen)

„The Online Overload: Predicting consumer choice in a digital world“ von Julia Görnandt, Sander Noorman (beide SKIM) und Kris Compiet (Vodafone Ziggo)

„How to allocate resources best – case study of a regional newspaper“ von Annika Gröne, Patricia Kehm (beide DCORE) und Andrea Krieger (Süddeutsche Zeitung)

„Impact of subscription and discount cards on mobility decision-making: the example of BahnCard in the NRW tariff” von Andreas Krämer (University of Applied Sciences Europe), Till Ponath (Kompetenzcenter Marketing NRW) und Hans Dethlefsen (DB Fernverkehr)

„Automation of the Real Voice of the Customer. Use of massive audio and video interaction in online interviews“ von Holger Lütters (HTW Berlin), Malte Friedrich-Freksa (GapFish), Dmitrij Feller (pangea labs) und Marc Egger (Insius)

„The Innovation Research Game Changer: tuning research to Henkel’s agile fuzzy front end of innovation” von Anita Peerdeman-Janssen (InSites Consulting) und Vera Diel (Henkel)

Der Wettbewerb findet am 7. März 2019 im Rahmen der General Online Research 2019 (GOR 19) in Köln statt. Fokus der von der DGOF in Zusammenarbeit mit der TH Köln veranstalteten Konferenz ist die Dokumentation und der Austausch über aktuelle Entwicklungen, Methoden und Erkenntnisse der deutschen und internationalen Online-Forschung.