> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Facebook: 258 Prozent höhere Interaktionsrate mit Videos

55 Prozent aller Facebook-Posts sind einfach nur mit einem Link versehen, dabei sind bei Video-Posts die Interaktionen 258 Prozent höher.
quintly GmbH | 20.02.2019
© quintly GmbH
 

Der Social-Media-Analytics-Anbieter quintly veröffentlicht eine Facebook Studie, für die er 105 Millionen Posts von 94.000 Profilen untersucht hat. Dabei wird deutlich, welche Inhalte zu hoher Interaktion führen.

Zentrale Erkenntnisse: 55 % aller Beiträge sind Link-Posts; Interaktionen bei Video-Posts sind um 258 % höher als bei Link-Posts; Posts, die am Wochenende veröffentlicht werden, erhalten 13 % mehr Interaktionen.

Eine besonders interessante Erkenntnis ist, dass Link-Posts die am häufigsten genutzte Beitragsart darstellen, aber dennoch nicht relevant sind, wenn hohe Interaktionen erzielt werden sollen. Denn Link-Posts erhalten 72 % weniger Interaktionen als Video-Posts.

Außerdem hat quintly die Interaktionen von Posts untersucht, die an Wochentagen und am Wochenende veröffentlicht werden. Das Ergebnis: die Interaktionen sind am Wochenende um 13 % höher.

In der Studie werden außerdem Aspekte wie die Textlänge von Posts und die Nutzung von Facebook Reactions untersucht.

„Man kann es nicht oft genug sagen: wer hohe Interaktionsraten auf Facebook erzielen möchte, sollte sicherstellen, dass Video-Content Teil der Facebook-Strategie ist“, kommentiert Digital Communications Specialist Justina Kowalski