> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

DoubleClick bringt Action in Online-Anzeigen

Workshop zum Thema Rich Media im Rahmen des OMD Kongressprogramms am 21. September 10:30 – 11:20 Uhr
Doubleclick | 12.09.2006

Frankfurt, 12. September 2006 – DoubleClick, f&uuml;hrender Anbieter von digitalen Technologien und Dienstleistungen f&uuml;r Online-Werbung, stellt mit zahlreichen Neuerungen in seiner Produkt-Suite DART Motif sein Engagement f&uuml;r den sich rasant entwickelnden Markt f&uuml;r Rich Media-Online-Werbung unter Beweis.

Nach der &Uuml;bernahme von Klipmart, dem gr&ouml;&szlig;ten US-Anbieter von Online-Videowerbel&ouml;sungen, im Juni dieses Jahres wurde das DART Motif-Team unter Richard Kidd, Director Sales Rich Media EMEA DoubleClick, europaweit auf lokaler Ebene ausgebaut.

P&uuml;nktlich zur Branchenmesse OMD, die am 20. und 21. September 2006 in D&uuml;sseldorf stattfindet, bietet DoubleClick DART Motif in Deutsch, Franz&ouml;sisch sowie Spanisch und mit lokalem Support an. Auch der Relaunch der DART Motif Website www.dartmotif.com in den Sprachen Englisch, Deutsch, Franz&ouml;sisch und Spanisch ber&uuml;cksichtigt den verst&auml;rkten Rich Media-Fokus mit wichtigen Hintergrundinformationen, Produkt-Demoversionen und Design-Templates f&uuml;r Kampagnen.

DART Motif basiert auf Macromedia- und DoubleClick-Technologie und integriert die Vorteile von interaktivem Design, Ad-Serving und Reporting in eine einzige Rich Media-L&ouml;sung. So k&ouml;nnen Agenturen, Publisher und Werbekunden nahtlos zusammenarbeiten und einzigartige Kampagnen mit &uuml;berzeugenden Resultaten produzieren.

Ein wichtiger Vorteil f&uuml;r Agenturen: DART Motif ersetzt als einziges, zentrales Rich Media-Trackingtool den Einsatz von Einzell&ouml;sungen, die zuvor n&ouml;tig waren, um Kampagnen umzusetzen. So k&ouml;nnen Online-Zielgruppen schneller im innovativen Rich Media-Format angesprochen, unterhalten und zur Interaktion mit der Marke aufgefordert werden. DART Motif erm&ouml;glicht dabei die Kreation und die Auslieferung einer Vielzahl von Anzeigentypen, wie Floating, Expandable, In-Page und sogar Videostreams.

Auch f&uuml;r Publisher hat sich DART Motif zur wesentlichen Technologie f&uuml;r Kreation und Auslieferung von Rich Media-Kampagnen entwickelt. Aus der Reporting-Perspektive kommt es darauf an, nicht nur die reinen Rich Media-Ereignisse auszuwerten, sondern die Ereignisse auch mit den f&uuml;r die Kunden generierten Verk&auml;ufen verkn&uuml;pfen zu k&ouml;nnen, ohne daf&uuml;r erst die unterschiedlichsten Daten zusammentragen zu m&uuml;ssen. DART Motif vereinfacht entscheidend den gesamten Rich Media-Prozess und erm&ouml;glicht es so, Zeit und Kosten einzusparen.

„Rich Media-Online-Werbung ist f&uuml;r die europ&auml;ischen Vermarkter ein integraler Bestandteil ihrer Online-Werbestrategie. Als f&uuml;hrender Anbieter f&uuml;r Marketingl&ouml;sungen in der Online-Werbung hat sich DoubleClick auch in diesem Bereich zu einer treibenden Kraft entwickelt. Mit der Lokalisierung von DART Motif unterstreichen wir diese Position. Die europ&auml;ischen Werbungtreibenden sind sehr innovativ und immer auf der Suche nach neuen Formaten. Entsprechend findet das Produkt eine hervorragende Resonanz im Markt. In DART Motif finden Agenturen und Publisher eine intelligente und flexible Workflow-L&ouml;sung, die sowohl den kreativen Rich Media-Prozess unterst&uuml;tzt als auch detaillierte Reportingfunktionen enth&auml;lt“, sagt Richard Kidd, Director Sales Rich Media EMEA DoubleClick.

Im Rahmen des Kongressprogramms der OMD f&uuml;hrt DoubleClick am zweiten Messetag, Donnerstag 21. September 2006, einen Workshop zum Thema Rich Media durch. Halle 1 in der Workshop-Area, Workshopraum 2 - von 10:30 Uhr bis 11:20 Uhr

Workshop Titel: &quot;Ads in Action: Rich Media-L&ouml;sungen f&uuml;r Media-Agenturen, Werbungtreibende und Web-Publisher im internationalen Vergleich&quot;

Vortrag: Richard Kidd, Director Sales EMEA DART Motif DoubleClick
Moderation: Eva Maria Schmidt, Ressortleiterin HORIZONT.NET des Deutschen Fachverlags
Podiumsdiskussion mit: Klaus Ahrens, gesch&auml;ftsf&uuml;hrender Gesellschafter Pilot 1/0.
Sascha R&uuml;ckert, verantwortlich f&uuml;r Screen Design, European Sales und Key Account Management bei Lycos Europe

&Uuml;ber DoubleClick
DoubleClick bietet die ganze Bandbreite an Technologien und Dienstleistungen an, mit denen Media-Agenturen, Werbungtreibende und Web-Publisher erfolgreich zusammenarbeiten und optimal von ihren Investitionen in das digitale Marketing profitieren k&ouml;nnen. Unser Fokus auf Innovation, Zuverl&auml;ssigkeit und unsere langj&auml;hrige Expertise erlaubt es unseren Kunden, die Produktivit&auml;t und die Ergebnisse ihrer digitalen Marketing-Aktivit&auml;ten zu verbessern.

Seit 1996 unterst&uuml;tzt DoubleClick die „Originals“ und Marktf&uuml;hrer des digitalen Advertising, die vielf&auml;ltigen M&ouml;glichkeiten der neuen Medien optimal zu nutzen. Heute wird der Gro&szlig;teil des Online-Marktes mit unseren Produkten bedient. Auch morgen m&ouml;chten wir unsere Kunden dabei unterst&uuml;tzen, das Potenzial der verschiedenen digitalen Marketing-Kan&auml;le weltweit auszusch&ouml;pfen – und die Konsumenten dort zu erreichen, wo sie heute und in Zukunft Medien nutzen.

DoubleClick ist global aufgestellt. Die Unternehmenszentrale befindet sich in New York City. Weltweit verf&uuml;gt DoubleClick &uuml;ber 21 Niederlassungen, von denen aus &uuml;ber 1.500 Kunden betreut werden. Das Headquarter f&uuml;r EMEA ist in Dublin beheimatet. Zudem ist DoubleClick in Deutschland in Hamburg, D&uuml;sseldorf und Frankfurt vertreten.

Pressekontakt:
Zucker.Kommunikation
Team DoubleClick
doubleclick@zucker-kommunikation.de
Tel: 030/247 587-0
Fax: 030/247 587-77