> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Satellitennavigation - Technologiegeschäft für den Mittelstand

Einladung zum Unternehmertreff am 24. April in Dresden

Neue Märkte frühzeitig erkennen und für sich nutzen - unter dem Motto findet am 24. April der Unternehmertreff "Satellitennavigation - Chancen für Produzenten und Dienstleister" in Dresden statt. Das europäische Satellitennavigationssystem Galileo kommt - und es bietet große Chancen für kleine und mittlere Unternehmen! Die Anwendungsbranche boomt europaweit, nach Studien renommierter Beratungsunternehmen (z.B. PWC) sollen bis 2012 im Anwendungsbereich etwa 200.000 neue Arbeitsplätze entstehen und der Jahresumsatz auf 120 Mrd. € steigen. Die Informationsveranstaltung stellt vor, wie sich der Mittelstand mit der Entwicklung von Geräten und Anwendungen zur Satellitennavigation neue Geschäftsfelder erschließen kann. Klaus-Peter Ludwig von der EADS Deutschland GmbH und weitere Referenten gehen auf folgende Themen ein: Galileo - eine Infrastruktur braucht Produkte / Anwendungen für den Markt / Märkte und volkswirtschaftliche Bedeutung / Messe EuNavTec - Tor zum Zukunftsmarkt. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Online-Anmeldung unter www.eunavtec.de wird gebeten.
Weitere geplante Termine: 15.Mai – Potsdam / 19.Mai – Jena / 20.Mai – Leipzig / 21.Mai –Magdeburg / 22. Mai - Rostock


Der Unternehmertreff findet im Vorfeld der Messe EuNavTec statt, die internationale Fachmesse für Satellitennavigation hat vom 7. bis 9. Oktober 2008 ihre Premiere in Dresden. Bundesminister Wolfgang Tiefensee hat sich persönlich dafür eingesetzt, dass dieser wichtige Zukunftsmarkt eine Plattform in den neuen Bundesländern bekommt. Die EuNavTec ist die erste, rein auf Satellitennavigationstechnologien fokussierte, internationale Fachmesse, die die gesamte Wertschöpfungskette der Branche, inklusive der Satelliteninfrastruktur und der Zulieferindustrie, abbildet. Für die Messeteilnahme an der EuNavTec hat der Freistaat Sachsen Fördermittel bereitgestellt. Weitere Informationen unter www.eunavtec.de

Weitere Informationen: ORTEC Messe und Kongress GmbH, Ines Kurze, Bertolt-Brecht-Allee 24, 01309 Dresden, Tel.0351 315330, presse@ortec.de

Die ORTEC Messe und Kongress GmbH ist Mitglied im Firmenverbund BL & MS Holding mit Sitz in Dresden. Weiterhin gehören die Messe Gießen und die Halle Messe dazu. 60 Mitarbeiter organisieren in diesem Firmenverbund 25 Messen mit über 3.500 Ausstellern und 250.000 Besuchern im Jahr. Mit der freiwilligen Einführung des Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001:2000 garantiert der Firmenverbund Qualität und Kundenorientierung einschließlich eines ständigen Verbesserungsprozesses, in der Branche eher die Ausnahme.
Weitere Informationen unter www.freundliche-messe.de.