> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

d3con – Data Driven Display Advertising Conference

Die erste deutsche Konferenz über die neue Welt des Display Advertising
Thomas Promny | 07.03.2011

Die Media-Welt verändert sich: Bisher wurden im Display Advertising fast nur klassische
Umfelder genutzt, um Werbung auszusteuern. Durch Retargeting und in Zukunft Real Time
Bidding verändern sich diese Strukturen dramatisch: Nutzerprofile und –daten werden zu
den Haupttreibern des Targetings.
Die d3con ist die erste deutsche Konferenz, die sich mit diesen Themen beschäftigt und die
Branche zusammenbringt zum Lernen und Netzwerken.

Wer sind die Speaker und Panel-Teilnehmer?

Namhafte deutsche und internationale Experten auf dem Gebiet sind gebucht. Unter
anderem:

Jay Stevens, VP & GM International, The Rubicon Project
Kay Schneider, CEO, RevenueMax
Thomas Mendrina, Geschäftsführer Deutschland, Admeld
Christian Röpke, Geschäftsführer, zeit online
Markus Baier, Geschäftsführer, unique digital
Sacha Berlik, Geschäftsführer, Mexad
Jens Jokschat, Geschäftsführer, pilot 1/0
Ronjon M. Sarcar, Geschäftsführer, iProspect
Uli Hegge, Online-Advertising-Experte, ehemals Gründer von wunderloop


Wer ist als Teilnehmer dabei?

Als Teilnehmer haben sich viele namhafte Vertreter der Branche angekündigt aus folgenden
Kategorien:
Betreiber von Werbenetzwerken
Vermarkter
Publisher/Seitenbetreiber
Werbetreibende
Agenturen

Anmeldung und weitere Informationen:
http://www.d3con.de

Veranstaltungszeit und -ort:

20.05.2011 ab 9:00
Elbpanorama, 20. Etage des Atlantic-Hauses
Hamburg St. Pauli
Bernhard-Nocht-Straße 113
20359 Hamburg

Veranstalter:

Thomas Promny
Velvet Ventures GmbH
Große Elbstr. 45
22767 Hamburg
Email: thomas@promny.de
Telefon: 01773888888