> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Spezialist Database-Marketing (m/w) - Ref.: 6657 MR

access KellyOCG GmbH | Köln | 26.05.2011

Unser Auftraggeber ist mit € 2 Mrd. Beitragseinnahmen und 1,6 Mio. Kunden die Nummer 1 unter den Direktversicherern im deutschen Markt. Er gehört zu einer internationalen, führenden Versicherungsgruppe mit langer Tradition. Der Bereich der Direktversicherung präsentiert sich als eigenständiges, dynamisches Unternehmen in der Gruppe. Mit einfachen und flexiblen Online-Angeboten und kompetenter persönlicher Beratung rund um die Uhr setzt er neue Maßstäbe in der Versicherungsbranche. Seine Geschäftstätigkeit umfasst die Bereiche Schaden- und Unfallversicherung, Leben- und Krankenversicherung sowie Vermögensanlagen und Finanzierungen. Schlanke Strukturen, moderne und bedarfsgerechte Produkte gepaart mit qualifizierter Beratung prägt die Unternehmenskultur. Die Qualifikation, der Leistungswille und die Leidenschaft der Mitarbeiter sind ein wesentlicher Schlüssel des Erfolgs. Deshalb werden die Mitarbeiter gefördert, es wird in Köpfe investiert und ein sehr attraktives Arbeitsumfeld geboten. Wer unternehmerisch handelt und bereit ist, Verantwortung zu übernehmen, hat viele Möglichkeiten, sich in diesem Unternehmen zu engagieren und weiterzuentwickeln.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet:
Als Database Analyst (m/w) sind Sie für die Betreuung und Weiterentwicklung des Standard-Reportings im Data Warehouse (DWH) Umfeld für die Fachabteilungen und Management zuständig. Sie bilden die 360°-Sicht auf Ihre Kunden ab und leisten damit Ihren Beitrag für die kundenorientierte Ausrichtung unseres Auftraggebers. Das Erstellen von kundenzentrierten Analysen auf Basis des DWH und die Beratung von internen Ansprechpartnern bei der inhaltlichen methodischen Vorgehensweise zur Erstellung von Datenauswertungen und KPI-Definitionen wird ebenso zu Ihren täglichen Aufgaben gehören wie auch die Unterstützung der Kampagnenmanager bei Themen wie Ausbau Kampagnenmanagement und Weiterentwicklung des DWH. Darüber hinaus geben Sie neue Impulse durch die Identifikation neuer Strukturen und Zusammenhänge.

Ihre Qualifikation:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik oder Sozialwissenschaften
• Fundiertes SQL- und Datenbank-Wissen
• Kenntnisse über statistische Methoden, insbesondere multivariate Analysemethoden
• Idealerweise Kenntnisse in entsprechender Analysesoftware (Bsp.: SAS oder SPSS)
• Ausgeprägte Marketing-Kenntnisse, durch erste Berufserfahrung oder Praktika
• Hohes Maß an Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft, sozialer Kompetenz und Teamorientierung
• Sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten


Kontakt:
Bewerben Sie sich online unter www.access.de/jobs oder senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe von Verfügbarkeit, Gehaltswunsch und Ref.-Nr. an:

access executive search
Frau Carolin Schlomann
Schanzenstr. 23
51063 Köln

Telefon: +49 / 221 / 95 64 90-225
Telefax: +49 / 221 / 95 64 90-920
E-Mail: select@access.de
Internet: www.access.de