> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
03.05.2017 - 03.05.2017 | München | Seminar

Wirkungsvolle Strategien für den souveränen Umgang mit Emotionen! Special: „Keep-cool live“ – Training mit Business-Schauspielerin Echt-Situationen:

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Seminarinhalt

Die „Aufreger“ des Tages.
Menschen, Situationen, Ereignisse, Abläufe, Veränderungen, Gerüchte, Ziele, Erwartungen, Reaktionen und Gegenreaktionen – vieles prasselt tagtäglich ungefiltert auf uns ein und ist Auslöser verschiedenster Emotionen. Diese sind allemal menschlich, im Business aber selten hilfreich.

Eine emotional unabhängige Reaktion auf „Aufreger“ lässt sich trainieren:
> Störungen abfedern
> Provokationen „cool“ begegnen
> Emotions-Muster reflektieren
> angemessen, spontan und schlagfertig auf Angriffe reagieren
> de-eskalierende Instrumente und Methoden nutzen
> emotionale vs. rationale Wahrnehmung – innere Bilder, äußere Wahrheit
> agieren statt reagieren
> neue Handlungsoptionen nutzen statt in Affekt-Reaktionen zu verharren
> positive Ausstrahlung statt Nerven zeigen

Am ersten Tag des Trainings geht es um die grundsätzliche Kommunikation und Wahrnehmung. Sie verstehen die Interaktion zwischen Menschen und Ihre Rolle im „Spiel“. Wie entstehen emotionale Schleifen? Wieso eskalieren manche Situationen und andere nicht? Welche Bilder, welchen Film haben Sie im Kopf und wie wirkt dies auf Ihr Verhalten. Erkenne Dich selbst und verstehe Dein Gegenüber.

Der zweite Tag bringt Sie dem konkreten, persönlichen Verhalten näher. Testen Sie sich und entdecken Sie Ihre persönlichen Spielräume.

Methode „Keep-cool live“.
Trainieren Sie mit unserer Business-Schauspielerin Geschäftssituationen, die Sie im Alltag meistern möchten. Bleiben Sie cool, auch in hitzigen Momenten.
Profitieren Sie von der professionellen Rückmeldung durch unsere Schauspielerin Judith Nowacki auf emotionaler sowie kognitiver Ebene.
Das zusätzliche Trainer-Feedback durch Uwe Jant stärkt zusätzlich die Selbstwahrnehmung der Teilnehmer.