> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
09.11.2017 - 10.11.2017 | Bad Homburg | Seminar

Dieses Intensiv-Seminar richtet sich an Führungskräfte, die neue Wege in der Führung ihrer Mitarbeiter gehen möchten!

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Seminarprogramm:


> Persönlichkeitsentwicklung 4.0
So unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei, über sich selbst hinauszuwachsen

> Synchronisieren Sie Selbstbild und Fremdbild Ihrer Mitarbeiter
Wunde Punkte definieren, Widerstände auflösen, Konflikte minimieren

> Die Kunst der intrinsischen Motivation
So schaffen Sie es, dass Ihre Mitarbeiter sich selbst motivieren

> Das Geheimnis der individualisierten Führung
Unterschiedliche Gefühlsmuster lesen und verstehen

> Gute Mitarbeiter dauerhaft binden
Denn zufriedene Mitarbeiter bleiben

Seminarbeschreibung:

Mehr als Führung


Als Führungskraft haben Sie zahlreiche Aufgaben. Eine wesentliche besteht darin, Ihre Mitarbeiter nachhaltig über deren Motivation leistungsfähig zu halten und sie dabei zu unterstützen, sich weiterzuentwickeln. In einer sich stark verändernden Arbeitswelt werden psychologische Kenntnisse immer wichtiger. In Zeiten des Fachkräftemangels und des demografischen Wandels ist das Wissen über intrinsische Motivation und deren Wirkung hilfreich. Die viel zitierte Generation Y ist dabei nur ein Schwerpunkt, wenn es um Motivation geht. Eine nicht minder große Herausforderung besteht darin, auch langjährige Mitarbeiter immer wieder in ihre Kraft zu bringen und zu Höchstleistungen anzuspornen.

Anders führen

Wie kann es gelingen, die Potenzial- und Leistungsträger an das Unternehmen zu binden? Wie baue ich gute Beziehungen zu meinen Mitarbeitern auf, selbst wenn ich sie auf einer persönlichen Ebene nicht mag? Dieses Seminar vermittelt wichtige Kenntnisse über Persönlichkeitsstrukturen und behandelt auch die unbewussten Motivatoren menschlichen Handelns.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte, die neue Wege in der Führung gehen möchten, die intrinsische Motivation ihrer Mitarbeiter aktivieren und diese zu Spitzenleistungen führen möchten.

Methodik


Der Trainerin ist es mit der von ihr entwickelten Methode „KEY TO SEE“ gelungen, die intrinsische Motivation (= innerer Antrieb, der Menschen in den Flow bringt) zu entschlüsseln und zu individualisieren. In einer Mischung aus Theorie- und Praxisteilen lernen Sie, die intrinsische Motivation Ihrer Mitarbeiter zu lesen und mit individuellen Ansprachen zu befeuern. Das Training orientiert sich an vielen Beispielen aus der Praxis, die Sie einbringen können, und beinhaltet individuelle Coaching-Ansätze durch die Seminarleiterin.

Zeitlicher Ablauf:

Erster Seminartag

10.00 Beginn des Seminars
13.00 Gemeinsames Mittagessen
18.00 Ende des ersten Seminartages

Get-together: Wir laden Sie herzlich ein zum Dialog mit der Seminarleiterin und den Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch, Networking und Kontakte am Rande der Veranstaltung.

Zweiter Seminartag
9.00 Beginn des zweiten Seminartages
12.30 Gemeinsames Mittagessen
16.30 Ende des Seminars
Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.

Files: