> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
19.11.2018 - 19.11.2018 | Düsseldorf | Seminar

Lernen Sie, Workshops und Meetings effektiv zu moderieren.

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Meetings sind integrierter Bestandteil Ihres Arbeitsalltags - aber häufig sind sie reine Zeitverschwendung. Die Gründe sind vielfältig: ineffiziente Moderation, ungenügende Vorbereitung der Teilnehmer, die Einladung der falschen Teilnehmer, mangelnde Zielsetzung. Im Seminar mit Workshop-Charakter lernen Sie Tricks und Methoden, um mit einem reichlich gefüllten „Werkzeugkoffer“ Ihre Workshops mit klaren Ergebnissen zu versehen. Ihr klares Rollenverständnis hilft Ihnen dabei, den Fokus der Gruppe immer wieder auf den Prozess zu steuern.

Inhalte (Auszug):

Rolle und Aufgaben des Moderators // Umgang mit dem "Handwerkszeug" der Moderationstechnik (Materialien und Medien) // Arbeitsphasen und Moderationswerkzeuge: Themen- und Zielorientierung herstellen, Informationssammlung durchführen, Prioritäten finden, Themen detailliert bearbeiten, Ergebnisse im Workshop sichern // Frage- und Argumentationstechniken // Instrumente für die Bearbeitung von Analyse- und Problemlösungsaufgaben: Diagramm Techniken, Eisberg-Modell, Kraftfeldanalyse, Nutzwertanalyse, Auswirkungsanalyse

Verlauf: zweitägiges Seminar, Workshop mit maximal 12 Teilnehmern, inklusive Gruppenarbeit, Praxisübungen, Trainerinputs und Feedback über Auftreten und Verhalten als Moderator

Vorteil: Bei ausgewählten Lehrgängen bieten wir Ihnen Buchungsvorteile an: Frühbucherbonus, Vielbuchervorteil, Treuebonus oder Partnerrabatt - die Übersicht unseres Vorteilsprogramms finden Sie unter www.studieninstitut.de/studieninfos.

Alle Informationen zum Seminar gibt es hier.