> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
02.04.2019 - 02.04.2019 | Kongress

Deutschlands größter Kongress für lokale Markenführung

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Marketingverantwortliche, die ihre Marke über lokale Absatzpartner führen, stellt die fortschreitende Digitalisierung vor neue Herausforderungen. Über die Mega-Trends der lokalen Markenführung informiert der local branding day. Deutschlands größter Kongress für lokale Markenführung findet am 2. April 2019 im Hotel Kameha Grand in Bonn statt. Auf der Agenda stehen neben der Digitalisierung der lokalen Markenführung und lokalem Online-Marketing auch die Themen Geo-Marketing und Limbic-Mailings. Marketingexperten können sich auf inspirierende Vorträge und Best-Practices von Pionieren der lokalen Markenführung freuen, darunter...

Felix Hentzen, Strategic Partner Development Manager bei Google Germany: Digitale Sichtbarkeit für lokalen Erfolg – So profitieren lokale Absatzpartner von Google Ads

Michael Liehr, Marketingleiter von Stihl: Wie der neue STIHL-Kundenclub durch Local Branding zum Erfolg wurde – Praxisbeispiele

Dietmar Bauer, Geschäftsbereichsleiter Marketing von expert: Handels – und Shoppermarketing ist meine Leidenschaft

Zukunftsforscher Sven Göth: Zukunft der lokalen Markenführung in 10 Jahren – Handwerk, Handel, Healthcare und Versicherung

In ihren Vorträgen geben die Referenten spannende Einblicke in ihr Händlermarketing und ihre lokale Markenführung. Daneben bieten zahlreiche Workshops die Gelegenheit, in spezielle Themen tiefer einzutauchen und sich mit erfahrenen Experten auf den jeweiligen Gebieten auszutauschen.

Die Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter www.local-branding-day.de.