> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
02.04.2019 - 03.04.2019 | Düsseldorf | Seminar

INTENSIV-SEMINAR FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE - EHEMALIGE TEILNEHMER BEWERTETEN DAS SEMINAR MIT „SEHR GUT“!

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Kein Zweifel, wir leben in einer VUKA-Welt. Die Abkürzung steht für Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität. Was bedeutet das für das Thema Führung? Wie müssen Manager heute agieren, um Mitarbeiter gut zu führen? Die Antwort darauf lautet: Smart Trust, Emergenz und Resilienz.

Schritt für Schritt wird erarbeitet, welche Eigenschaften und Fähigkeiten für Manager und Mitarbeiter bedeutsamer werden, wenn die Vorhersagbarkeit, Sicherheit und Durchschaubarkeit der Marktumgebung zunehmend fehlen. Warum leiden manche Menschen, Teams und Unternehmen stark an fehlender Sicherheit und Krisen, während anderen selbst die größten Turbulenzen nichts auszumachen scheinen? Warum werden manche krank oder ineffektiv, während andere aus schwersten Krisen sogar gestärkt herausgehen?

Ein hohes Maß an Smart Trust, Emergenz und Resilienz lässt Menschen, Teams und ganze Unternehmen souveräner mit Unwägbarkeiten und Rückschlägen umgehen. Dabei geht es zum großen Teil um die innere Haltung aller Beteiligten und um die Fähigkeit sich selbst und andere zu führen und so für das Unternehmen die gesteckten Ziele zu erreichen.


SCHWERPUNKTE

Neue Kernkompetenzen für Führungskräfte

>Sich selbst besser steuern und Ziele effektiver erreichen
>Agil und resilient führen und souveräner mit Unwägbarkeiten umgehen
>Mit den richtigen Ressourcen die eigene Widerstandsfähigkeit stärken
>Den Körper gezielt zur Stärkung der inneren Kraft einsetzen
>Mit der eigenen Arbeitskraft sinnvoller umgehen
>Schwierige Situationen meistern und gestärkt aus ihnen hervorgehen

Ihr besonderes Plus

Optionales Einzelcoaching

Unsere erfahrenen Seminarleiter stehen Ihnen auf Wunsch für persönliche Einzelgespräche zur Verfügung

WorkPlace Big Five Persönlichkeitsprofil

Im Vorfeld des Seminars erstellen wir eine Auswertung über Ihre fünf grundlegenden Persönlichkeitseigenschaften. Sie erfahren, wie diese sich auf Ihre Führung und Ihre Widerstandskraft auswirken.

Resilienz-Aktionsplan

Sie erarbeiten im Seminar Ihren individuellen Resilienz-Aktionsplan und definieren Ihre konkreten Transferschritte

Zum ausführlichen Seminarprogramm: