> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
20.02.2013 - 20.02.2013

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer professionelle E-Mails zu gestalten, die auch gelesen werden.

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Die E-Mail ist das meistgenutzte Marketinginstrument amerikanischer Unternehmen. Ein Viertel des deutschen Online-Versandhandelsumsatzes ist bereits auf einen Klick in einer E-Mail zurückzuführen. Wer auf E-Mails verzichtet, verliert Umsatz. Besonders auch bei Dienstleistungen und erklärungsbedürftigen Produkten im B2B-Bereich etabliert sich die E-Mail als preiswerte Ergänzung zu klassischen Printmailings. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer professionelle E-Mails zu gestalten, die auch gelesen werden.

Programm:

• Do’s and Don’ts im E-Mail-Marketing
• Die wichtigsten Rechtsvorschriften
• E-Mail-Einwilligungen rechtskonform gewinnen
• Wie Ihr Newsletter aus der E-Mail-Flut heraussticht
• Entwerfen guter Betreffzeilen
• Gestaltung professioneller E-Mails
• Grundregeln für das Texten klickstarker E-Mails
• Die häufigsten Gestaltungsfehler
• Praxisbeispiele gelungener Newsletter
• Erfolgsmessung und Reporting
• Kriterien für die Softwareauswahl
• E-Mail und Social Web miteinander kombinieren

Referent: Dr. Torsten Schwarz, Geschäftsführer, Absolit Consulting, Waghäusel, Buchautor, Lehrbeauftragter und Herausgeber des Standardwerks „Leitfaden Online-Marketing“


Anmeldung unter:
http://innovation.mfg.de/de/veranstaltungen/e-mail-marketing-1.14899

Anmeldung bis zum 13.Februar 2013 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.